Samstag, 8. Juni 2013

Die aufregende Woche

Die letzte Woche war ja ziemlich furchtbar, durch den ganzen Regen. Und diese Woche tönen die Nachrichten auch nichts anderes, als dass überall Hochwasser herrscht. Doch diese Woche war wirklich anstrengend. Zuerst ging es wieder zu meinem Lieblingskunden, wo ich die Halle unsicher machte, bis ich im Büro einen Stuhl am Fenster fand. Die Sonne schickte ein paar Strahlen herein und da brauchte ich nicht lange, bis ich es mir auf dem Stuhl gemütlich machte und meine Nase der Sonne entgegen reckte.


Gleich am nächsten Tag kam ich wieder nicht zu meinem gewohnten Vormittags-Schlaf, ich musste nämlich zum Nachtrimmen. Schon wieder eine Stunde stillhalten, nur damit ich am Sonntag gut aussehe, wenn das Shooting ansteht.

Dann wurde ich auch noch getagged und musste Frauchen triezen, damit sie die vielen Fragen beantwortet, die uns gestellt wurden. Aber die waren wirklich an Frauchen gerichtet, so dass ich hier wenigstens nicht so viel zu tun hatte.


Das wäre ein Bad für mich - da würde ich auch freiwillig reingehen!

Bitte helft mir!


Aber das Schlimmste, das steht mir noch bevor. Frauchen hat gesagt, sie will mich baden, nur damit ich morgen auch wirklich schick aussehe. Könnt ihr euch das vorstellen? Ich HASSE Baden! Frauchen muss sich dann nämlich immer mit in die Wanne stellen und ist so frech, einfach die Duschabtrennung zuzumachen, so dass keine Chance zur Flucht besteht. Sie wird dann aber meist nasser als ich und das Bad ist hinterher auch komplett geflutet. Warum also muss sie das sich und mir antun? Vielleicht könnt ihr sie ja überzeugen, dass ich auf das blöde Bad verzichten kann. Versucht doch bitte, mich vor diesem Schicksal zu bewahren und redet kräftig auf Frauchen ein!

Vielen, vielen Dank euch allen und noch ein schönes, sonniges Wochenende.

Wuff-Wuff Euer Chris

Fotos: © B. Lutz

Kommentare:

  1. ♥ ...grins....
    so so... du badest also nicht so gerne?
    ...aber echt, es muss manchmal sein...
    es wird bestimmt nicht ganz so schlimm,
    glaube mir,
    Frauchen wird schon gucken, dass es dir dabei gut geht :-)
    ...zeige uns dann Bilder davon :-)
    glg Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, Baden ist igitt! Zumindest mit sauberem Wasser. Doch, es war ganz furchtbar - ich mag das gar nicht. Wenigstens ist Frauchen jetzt genauso nass, wie ich, hihi.

      Bildchen kann sie nicht machen, sie muss doch mit mir in der Wanne stehen, damit ich nicht raus hüpfe.

      Wuff-Wuff Chris

      Löschen
  2. Baden? Igitt ;-) Also ich würde NIE freiwillig in eine Dusche oder Wanne gehen ... ganz ehrlich, selbst bei dem See oben würde ich mich anstellen ;-)

    *wuff* deine Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du, ich mach das freiwillig Lilly? Vergiss es, aber Frauchen ist größer und stärker als ich. :(

      Übrigens, dass da oben war eine Pfütze, kein See. In dreckiges Wasser gehe ich gerne mal, nur das saubere in der Dusche mag ich nicht. Hinterher stinke ich auch noch so komisch.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  3. Ich stelle mir das gerade vor, wie ihr Zwei in der Wanne ringt. Köstlich!!! Und noch köstlicher, ich kann mir in etwas vorstellen, wie Du danach aussiehst...

    Wasserscheue Kurzhaarcollies zu baden ist auch kein Vergnügen, drum habe ich das glaub ich auch nur einmal im Leben gemacht. Warum, weiß ich eigentlich gar nicht mehr. In eine Duschwanne passt so ein großer (störrischer) Hund auch nicht wirklich hinein und irgendwas quillt immer raus...

    So hab ich ihn einmal im Jahr in den Baggersee geschickt. Danach war die Halskrause wieder weiß und ich zufrieden UND trocken.

    Mit Linda ist alles viel einfacher:

    Ich will nicht in die Duschwanne! Oh, da ist ein Fischcracker drin - na gut, dann geh ich da mal rein...

    Wasser muss jetzt nicht wirklich sein, aber mit leckeren Fischcrackern lässt sich das natürlich problemlos ertragen...

    Anschließend werde ich ja schön abgerubbelt, trockengeföhnt und mit leckeren Fischcrackern verwöhnt...

    Ohne Worte!

    LG Andrea und viel Spaß und Erfolg morgen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      ja, wir ringen immer heftig. Aber wir haben eine richtige Badewanne, wo nur ein Dusch-Schlauch vorhanden ist. Da passen wir beide gut rein. Naja, ich wollte doch richtig schick fürs Shooting sein und da muss mein Spezial-Shampoo für drahtiges Haar her. Das bringt die Farben zum Leuchten und macht mich ganz fluffig.

      Leckerchen im feuchten Nass? Das wäre nix für mich. Und Föhnen geht ja mal gar nicht. Dieses laute, gefährliche Ding? Da renn ich lieber drei Mal gegen die Badtür, als mir das gefallen zu lassen. Und Frauchen hat da dann auch ein Einsehen und rubbelt mich nur mit dem Handtuch einigermaßen trocken. Für den Rest gibt es schließlich Teppiche, Bettchen, Couchdecken und Frauchen ;)

      Wuff-Wuff Chris

      Löschen
  4. Hilfe, baden ist doch gruselig. Zumindest in einer Badewanne. Draußen stürze ich mich ja in jedes Gewässer, aber eine Badewanne ist furchtbar. Nee, da gehe ich nicht rein. Wenn dein Frauchen mal wieder Lust auf baden hat, kann ich dir die Lotte schicken. Die mag das sogar. Ohje, ich hoffe du hast alles gut überstanden.
    Wir wünschen euch ein schönes Wochenende.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Emma,

      ich kann dich voll verstehen, denn ich habe genau die gleiche Meinung wie du! Und das Lottchen braucht nicht herkommen, so begeistert ist Frauchen vom Hundebaden nicht. Sie meint, das ist so anstrengend mit mir, verstehe ich gar nicht!

      Gott sei Dank ist es erst mal wieder vorbei und ich hoffe, damit hat es sich auch erst mal für einige Zeit.

      Wuff-Wuff Chris

      Löschen
  5. Haha, du bist also so ein kleiner Wasserkämpfer?! :D

    Anila macht das baden nix und Abby straft mich immer mit ihrem "Bitte.... Töte mich nicht!"-Blick :D

    Aber du schaffst das schon ;)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du, nicht falsch verstehen. Ich mag Wasser, nur kein sauberes! Und dieses stinkige Shampoo mag ich auch nicht. Du, diesen Blick von Abby habe ich auch drauf! Ich steh dann immer zitternd wie ein begossener Pudel, äh, Foxi, in der Wanne.

      GsD ist es jetzt vollbracht und ich hab hoffentlich wieder eine Zeit lang Ruhe davor.

      Wuff-Wuff Chris

      Löschen
  6. Baden ?
    Also wenn ich meine Badewanne mir selber aussuche, liebe ich Baden!
    Aber die Zweibeiner sehen das immer anders und stecken mich ab und zu in eine blöde harte Marmorwanne ! *kotz*
    Wie ich das hasse...

    Rette dich so lange du noch kannst.
    Wuff, dein Deco

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Deco, ich bin da völlig deiner Meinung! Aber mittlerweile ist es ja überstanden und ich hoffe, Frauchen schmeißt mich nicht so schnell nochmal da rein!

      Wuff-Wuff Dein Chris

      Löschen