Samstag, 28. September 2013

Frage-Spielchen

Frage-Spielchen sind ja derzeit sehr beliebt bei euch. Ich habe mich nun auch entschlossen, die Fragen der lieben Tibi zu beantworten. Die fand ich nämlich richtig toll. Also los geht es:


1.    Wie findest du die Knipserei von deinen Leinenenden?


Das ist total nervig. Eigentlich will man Stöckchen holen und flitzen und dann soll Hund still sitzen. Das geht eigentlich gar nicht, deshalb gucke ich auch immer demonstrativ weg, sobald der Auslöser gedrückt wurde.

Da lass ich mich lieber beim Springen fotografieren

Und immer die Veröffentlichung dieser peinlichen Momente...

2.    Welche Jahreszeit magst du am liebsten und warum?


Das ist eine echt schwere Frage, ich mag nämlich jede Jahreszeit. Im Winter gibt es tolle Schneeballschlachten mit Frauchen, nur mag ich da meinen Mantel nicht. Und wenn ich ihn mal nicht tragen muss, kriege ich sofort eine Blasenentzündung, das ist nervig.

Im Frühling kommt die Sonne wieder öfter raus, die Spaziergänge werden länger und wir fahren auch wieder weiter weg. Also ein klares Plus für den Frühling.

Im Sommer kann man so toll schwimmen, wenn wir denn mal einen Sommer haben. Also ist der auch top!

Bleibt noch der Herbst, da gibt es Kastanien und Eicheln, mit denen man spielen kann und auch die Ausflüge werden wieder länger, so dass ich genauso auf meine Kosten kommen. Also ich bin der absolute Allwetter-Hund und liebe echt jede Jahreszeit.

Glücklich mit Stöckchen im Frühling


Schwimmen im Sommer


Waldspaziergänge im Herbst

Toben im Schnee


3.    Gibt es etwas, was du gar nicht fressen magst?


Hm, also das ist schwierig. Ich glaube, es gibt eher vieles, was ich nicht fressen darf. Aber Moment, als ich meine Futterprobe bekam, hab ich auch einen riesigen Futtersack mit erhalten. In dem sind so kleine weiße Puffreis-Dinger drin. Die spucke ich immer aus, egal, wo ich bin. Und Weintrauben sind auch nur zum Spielen da, die fresse ich nicht. Frauchen meint, das sei auch gut so, warum verstehe ich aber nicht.

4.    Was spielst du am liebsten mit deinen Leinenenden?


Bällchen, Zerrspiele, Tricksen, Stöckchenwerfen, um die Wette rennen (ich gewinne ja sowieso) – eigentlich alles, Hauptsache, Frauchen achtet mal nur auf mich und sonst auf nix!

5.    Darfst du auch ins Bett? Wenn nein: Wie willst du das ändern?


Gegenfrage: Wo kann Hund denn sonst schlafen?

6.    Wie wickelst du deine Leinenenden um den Finger, damit du viele Leckerchen bekommst?


Wieder so eine schwere Frage. Wenn wir tricksen, kriege ich eigentlich immer meine gewünschte Ration. Wenn ich zwischendurch was möchte, dann mache ich immer die Tür zu, das wird ja jetzt in der kalten Jahreszeit wieder meine Hauptaufgabe im Haushalt werden. Aber Frauchen ist da ziemlich streng und daher kann ich sie gaaaanz schwer um den Finger wickeln, auch wenn ich alles versuche.

7.    Versteckst du dich manchmal, wenn deine Leinenenden dich rufen? Und wo?


Draußen in der freien Wildbahn? Nie nimmer nicht! Da versteckt sich höchstens mein Frauchen :-( In der Wohnung sieht das schon anders aus. Wir mussten neulich ein paar Tage auf der Couch schlafen, weil das Wasser in unserem Bett gekippt war. Da hat Frauchen die Couch ausgezogen und ich konnte mich prima drunter verstecken. War das lustig, als sie mich in allen Zimmern der Wohnung gesucht hat ;)

8.    Was sind deine Lieblingsspielsachen?


Alle Spielsachen, die anderen gehören. Kessys Bällchen mag ich lieber, als mein eigenes, Dustys Wasserspieli finde ich lustiger, als mein eigenes, Stöckchen liebe ich über alles und ansonsten spiele ich mit dem, was Frauchen gerade heraus gibt. Meine Spielis werden nämlich auch rationiert :-(

9.    Wohin möchtest du am liebsten verreisen?


Oh, also da gibt es viele Ecken, vor allem in Deutschland. Ich will ja Frauchen beim Fahren nicht überfordern. Die Mecklenburgische Seenplatte, der Schwarzwald, der Westerwald, die Ostsee, die Lüneburger Heide, die Eifel, der Bodensee, die Mosel und und und. Ihr seht, ich habe noch viel vor mit Frauchen. Aber was es dann im Endeffekt wird, da muss ich mich wohl überraschen lassen. Jedenfalls waren meine Urlaube im Vogtland und an der Nordsee richtig klasse und von mir aus könnte immer Urlaub sein!

Sonnenuntergang im Urlaub genießen

10.    Was magst du an deinem Menschen überhaupt NICHT?


Hm, bei Clooney würde diese Antwort wohl zensiert werden. Aber mein Frauchen ist da ja nicht so. Da gibt es viele Dinge, zum Beispiel darf ich niemals selbst Auto fahren und sie ist viel zu streng, wenn sie so leckere Sachen auf dem Tisch hat, sie bäckt zu selten für mich, sie ist zu untrainiert, um mit mir Schritt halten zu können, sie kann nicht weit werfen, aber Gott sei Dank gibt es Schleuderbällchen, sie schleppt mich zu oft zum Onkel Doktor und zum Friseur und und und. Die Liste ließe sich beliebig fortsetzen.
Vor dem Friseur...

...und danach

11.     Was findest du toll an deinem Rudel?


Hm, da soll ich auch noch positive Seiten finden? Also, ich versuche es mal – ich finde es klasse, dass ich nicht nur eine Runde um den Block laufe, sondern richtig spazieren gehen kann. Noch besser finde ich es, dass wir nicht immer dieselben Wege laufen, sondern Frauchen mir immer wieder etwas anderes zeigt.

So, damit sind meine elf Fragen beantwortet. Jetzt muss ich mir auch noch elf Fragen ausdenken, mal sehen, was mir einfällt:

  1. Warum liebst du deine Zweibeiner, was macht sie so besonders?
  2. Wie wirst du gefüttert und wie zufrieden bist du damit?
  3. Wie oft darfst du raus gehen und wie lange?
  4. Gehst du in eine Hundeschule oder warst du mal dort und was hast du für Erfahrungen damit gemacht?
  5. Was ist deine liebste Freizeitbeschäftigung (Hundesport, Kuscheln, Jagen, Spazierengehen)?
  6. Darfst du mit in den Urlaub und wo warst du schon überall?
  7. Was machst du, wenn deine Zweibeiner arbeiten gehen?
  8. Was war der schönste Tag in deinem Leben?
  9. Hattest du schon mal ein richtiges Erfolgserlebnis (z. B. eine Hunderallye gewonnen, ein Gewinnspiel gewonnen, eine Ausstellung erfolgreich bestanden usw.)? Wenn ja, welches?
  10. Musst du zum Friseur? Wenn ja, wie oft und wie lange dauert diese gemeine Prozedur?
  11. Schwimmer oder Nichtschwimmer – was bist du für ein Hundetyp?

So, das waren nun meine elf Fragen. Da aber die meisten von euch derzeit sowieso ganz viele Fragen beantworten und viele von euch bei so etwas nicht mit machen möchten, will ich hier niemanden nominieren. Wer aber dennoch Lust hat, die Fragen zu beantworten, lasst es mich doch bitte in einem Kommentar wissen. Denn mich würden eure Antworten durchaus interessieren.

Wuff-Wuff euer Chris

Fotos: © B. Lutz

Kommentare:

  1. Hallo Chris,

    Deine Antwort bei Frage 5 hat mich herzhaft zum Lachen gebracht - Laika kann übrigens prima auf dem Sofa schlafen ;)
    Deine Fragen finde ich sehr interessant und ich bin gespannt, wer Dir antwortet.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Isabella,

    wieso? *unschuldigguck* AUF dem Sofa? UNTER dem Sofa ist es viel lustiger, da hat Hund wenigstens ein Dach über dem Kopf! Ohja, da bin ich auch gespannt, vor allem, was geantwortet wird...

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Chris,

    Deine Antworten sind echt klasse. Und besonders beneide ich Dich um die bei Euch herrschende Meinungsfreiheit.

    Ein freundliches Wuff
    Clooney

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Clooney,

      DAS habe ich mir fast gedacht. Aber sieh es positiv Clooney, auch wenn Herrchen zensiert, so macht er das so, dass wir trotzdem noch deine Worte lesen können ;)

      Wuff-Wuff Chris

      Löschen
  4. Uuuih Chris, tolle Antworten hast Du gegeben. So habe ich Dich doch glatt noch ein bisschen besser kennen gelernt. Meine Lieblingsantworten sind sicher zum Einen die vielen tollen Reiseziele. Obwohl, das Münsterland ist auch eine Reise wert...*rot werd* . Und zum anderen die Gegenfrage zum Schlafort. Herrlich....Ich habe mit köstlich amüsiert.

    Bitte sei nicht böse, dass wir Deine Frage dieses mal nicht beantworten, aber wir sind selbst im Antwortmodus, bezüglich der tollen Fragen von Clooney. Und nicht böse sein, dass wir Euch nicht getaggt haben...Es ist sicher nicht persönlich zu verstehen. Aber ich denke, nein ich hoffe sehr, dass Ihr das wisst.

    Viele liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine und Socke,

      schön, dass ihr wieder etwas mehr Einblick gewonnen habt. Na, ich weiß, es gibt noch soooo viele Reiseziele mehr, wo ich hin will, aber die hätte ich gar nicht alle aufschreiben können. Prima, dass ihr euch gut amüsiert habt, dafür ist so ein Post ja auch da.

      Kein Problem, deshalb habe ich ja niemanden getagged, um da keinen Druck auszuüben. Ich habe schon gesehen, dass derzeit viele solcher Fragen die Runde machen. Daher darf jeder selbst entscheiden, ob er antworten möchte. Um Gottes willen, ICH würde das doch niemals persönlich nehmen. Die Zahl ist nun mal begrenzt und irgendwann haben die Frage-Spielchen ohnehin dann die Runde gemacht. Also macht euch bloß keine Vorwürfe, wir wissen schon, dass ihr uns nicht ausgrenzen wolltet! ;)

      Wuff-Wuff Chris

      Löschen
  5. Lieber Chris,
    Warum ich mich erst jetzt melde?
    Frauchen hatte im Blog aufgeräumt...
    Ja so viele Blogs wo Frauchen gelesen hatte, gab es nicht mehr... Auch auf der schönen Blogliste war Frauchen fleißig. Echt zu fleißig.
    Und husch war dein Blog weg...
    ABER nur ganz ganz kurz .da hab ich Frauchen schnell geholfen. Hoffentlich hat sie da nicht noch mehr Mist verzapft... Siehste das ist bei mir etwas zum meckern.
    Und nun kann ich mich endlich bedanken, für deinen super schönen Post.
    Hast du toll geschrieben...
    Ich muss da echt ein bisschen vorsichtig sein... Oder schnell zublättern , sonst würde Frauchen auch streichen, löschen und Co...
    Vielleicht sollte ich mal für meine Freunde eine Geheimsprache entwickeln....
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tibi,

      dein Frauchen macht aber auch Sachen. Es beruhigt mich aber, dass nicht nur meines da etwas seltsam ist. Wie? Sag bloß, du bist auch von der Zensur betroffen?

      Schön, dass dir meine Antworten gefallen. Ich hoffe, du weißt jetzt alles, was du wissen wolltest ;)

      Wuff-Wuff Dein Chris

      Löschen