Samstag, 12. Juli 2014

Fußball-WM Hund Mona

Zum Schluss da kommt der Schlussmann, oder besser die Schlussfrau. Denn unsere Hunde-Elf ist doch eher weiblich geprägt. Und auch wenn Mona aus der Wauzelwelt heute den Abschluss der Fußball-WM Hunde darstellt, ist sie eindeutig ein wichtiges Mitglied in unserer Mannschaft, so wie alle Teilnehmer. So gut, wie sie ihr Bild ausfüllt, ist sie der perfekte Torhüter, äh, pardon, die perfekte Torhüterin. So viel Zeit muss sein, sagt das Frauchen. Blöde Emanzipation, blöde... Nun will ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen und euch das Pressefoto von Mona nicht länger vorenthalten.


Foto Ralph: Torhüterin Mona lässt sicher keinen Ball durch!

Ich bin mir sicher, sie wird keinen Ball durchlassen. Vergeblich hat es Ralph ja schon öfter probiert, wurde nun sogar vom Bonus zum Fitnesstraining verdonnert, um endlich bessere Schüsse zu realisieren. Aber an Mona kommt er nicht vorbei und so freuen wir uns, dass sie und nicht Ralph in unserer Mannschaft spielt. :-) Ihr dürft natürlich auch für Mona und Bonus abstimmen, wenngleich deren "Trainer" Ralph an so manchen von euch kein gutes Haar gelassen hat. Ich weiß nur noch nicht, ob ich die Stimmen werten soll, wo ich doch hier als PUDEL hingestellt werde. :-) Aber die Wauzels können ja nix dafür.

Und nun dürft ihr gespannt sein. Morgen startet das große Testspiel, in dem wir noch einmal alles in die Waagschale werfen und uns auf den deutschen Sieg konzentrieren, mit geballter Fußball-WM Hunde-Kraft. Dort werden wir den Zweibeinern in Brasilien das optimale Spiel zeigen. Ich würde ja sagen, ich bin gespannt, wie es ausgeht, bin mir aber sicher, dass die deutsche Hunde-Elf nur gewinnen kann. Was meint ihr?

Wuff-Wuff euer Chris

Kommentare:

  1. Bei DEM Blick traut man sich gar nicht erst, aufs Tor zu schießen.
    Das waren alles klasse Bilder, es wird eine schwierige Wahl.
    Ob Ralph bewusst ist, was es heißt, sich mit einem Terrier anzulegen? :-)
    Viele Knuddeleinheiten schickt Dir die Monstermeute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du echt? Ich glaube, es wird bestimmt einen Torschussversuch geben. Aber warten wir es ab. Morgen gibt es noch das Testspiel und ihr erfahrt, wie und wo ihr abstimmen könnt.

      Mit Sicherheit ist es Ralph nicht bewusst, dass man sich mit einem TERRIER nicht anlegt, vielleicht mit einem PUDEL, aber nicht mit einem TERRIER, wie mir!

      Danke für die Knuddeleinheiten und Wuff-Wuff

      euer Chris

      Löschen
  2. Lieber Chris,

    mit Mona im Tor kann wirklich nichts mehr schief gehen - bei dem Blick über den Brillenrand dreht jeder Ball freiwillig ab ;)
    Ich bin schon gespannt auf das Testspiel des Teams.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isabella,

      ich wusste es doch, dass Mona die perfekte Torhüterin ist. Und ich denke auch, dass sie wirklich jeden Ball halten wird. Das Testspiel wird bestimmt sehr spannend, morgen werden wir mehr wissen.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  3. Haaa, da ist sie dieTorhüterin. wir sind begeistert. Suuuper. Mona wünschen wir auch viel Glück....Ein süßes Ding....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juchhu, ihr seid begeistert, dass ich Mona fürs Tor gewählt habe. Ich hatte schon Angst, ihr wolltet wirklich nur Bonus darin akzeptieren.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  4. Ohhhhh mein Monchen :)
    Sie ist soooo süß!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und soooo schwer für den Gegner zu überlisten. Die perfekte Mischung!

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  5. Mona hat den messerscharfen Blick vom Neuer ... oder hat der den Blick bei Mona abgeguckt? Egal, hauptsache er hält morgen die Bälle genau so gut wie Mona die Schüsse von ihrem Herrchen. Hat der wirklich Pudel zu dir gesagt???? Wie leichtsinnig .... *Pfote vor die Stirn klatsch*
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, das kann ich euch jetzt nicht sagen, wer da von wem abgeguckt hat.Mit Sicherheit und bleibt gespannt, ich denke Mona kommt beim Testspiel noch voll auf ihre Kosten. Ja, der hat Pudel zu mir gesagt :-( Danke, dass ihr hinter mir steht.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  6. Meine süße Zuckerschnute... :-)
    Danke für all die lieben Kommentare. Ich freue mich, lieber Chris, dass Du meinem Monchen den Platz im Tor gibst. Sie kann perfekt fliegende Gegenstände verfolgen - ganz sicher auch Fußbälle.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, dann war die Wahl ja richtig. Ich bin mir sicher, sie wird eine perfekte Figur im Tor machen! Wenn sie auch fliegende Gegenstände fangen kann.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  7. Huhu Chris,
    eine gute Idee, das Monchen in's Tor zu stellen! Ralph ist auch manchmal zu mir so frech, ich glaube, DER braucht das als Selbstbestätigung, weil scheinbar der Bonus der imposantere Herr in der Familie ist :-) :-) :-)
    Er wird schon irgendwann merken, dass er sich nicht mit einem Terrier anlegen sollte!
    Ich freue mich, dass Mona mit "im Boot" ist.
    Eigentlich ist der Einsendeschluss viel zu früh gewesen, denn heute geb ich nochmal mein Bestes für unsere Jungs :-)
    Liebes Wuffi deine Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isi,

      das dachte ich auch, dass die Mona perfekt ins Tor passt und es beruhigt mich, dass der Ralph nicht nur zu mir so frech ist. Deine Idee mit der Selbstbestätigung, weil er eben nicht der echte Herr im Haus ist, klingt aber sehr plausibel und ich werde natürlich seine Wauzels nicht für sein Verhalten strafen :-)

      Aber Isi, heute findet doch hier das groooße Testspiel statt, das passt schon mit dem Einsendeschluss.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen