Donnerstag, 10. Juli 2014

Fußball-WM Hund Socke

Und weiter geht es mit der großen Motivationswelle für "unsere" Jungs. Heute freuen wir uns, euch einen Offiziellen oder besser eine Offizielle vorzustellen - die liebe Socke. Sie hat sich ganz klar als Schiedsrichter geoutet, den sie geben möchte. Es scheint mir nur, als ob Socke nicht unparteiisch genug wäre. Aber das kann ja eigentlich nur gut für uns sein, oder?


Foto: S. Ziehm-Neumann: Schiedsrichter Socke, nicht ganz unparteiisch

Ich finde, Socke wäre der perfekte Schiedsrichter für das Finale am Sonntag. Was meint ihr? Kann mit so einem Unparteiischen noch irgendetwas schief gehen? Zumal, wenn man bedenkt, wie schwer Sockes Stand in einem Haushalt ist, in dem Fußball nicht unbedingt die erste Geige spielt...

Wuff-Wuff euer Chris

Kommentare:

  1. Toll, dass das liebe Söckchen auch mit von der Partie ist :-))))
    Wir sind begeistert von Söckchen als unsere Schiedsrichterin. Da kann das Spiel starten ganz nach dem Motto: Fair Play, denn einen besseren Schiedsrichter können wir uns kaum wünschen :-)))
    Wann ist denn Anpfiff für unsere sensationelle Mannschaft?? Wir können es kaum erwarten hihi.
    LG, Casper & Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja meine Rede! Socke als Schiedsrichter kann nur Fair Play bedeuten. Na, was denkst du denn, Casper? Am Sonntag ist Anpfiff, dann läuft die ganze Mannschaft gesammelt auf den Platz und motiviert unsere Jungs noch mal so richtig. Noch sind wir ja nicht vollzählig. Wir haben zum Beispiel noch keinen Rechtsverteidiger und keinen Torwart. Die müssen der internationalen Fachjury, also euch, ja noch vorgestellt werden.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
    2. Ui, das heißt also noch drei Mal schlafen und dann gehts los.
      Wir sind schon sooo gespannt :-)))
      LG, euer Casper

      Löschen
    3. Ich hoffe, du hältst das aus, Casper, diese enorme Spannung!

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  2. Lieber Chris,

    ich bin mir sicher, mit Socke als Unparteiischem kann nichts mehr schief gehen ... allerdings wäre die weite Reise vielleicht etwas zu anstrengend für die liebe Socke - obwohl ich mich freuen würde, sie im Finale zu sehen. Vielleicht kann sie ja mental ihren Schiedsrichter-Kollegen etwas beeinflussen! Ich hoffe aber, dass es völlig egal ist, welchen Schiedsrichter wir bekommen :) Mit so viel Unterstützung kann nichts schief gehen!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isabella,

      daran habe ich auch schon gedacht und deshalb beschlossen: Wir motivieren "unsere" Jungs in Brasilien, indem unsere Mannschaft hier am Sonntag spielt und zeigt, wie es klappt mit dem Titel. Denn irgendwie hat ja jeder schon gewonnen :-) Und dann klappt das bestimmt auch da drüben in Brasilien. Nie nimmer nicht kann da noch was schief gehen, warte ab, wenn am Sonntag die ganze Mannschaft aufläuft, da wirst du dir sicher sein, dass wir nur gewinnen können.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  3. Lieber Chris,
    wir freuen uns das wir jetzt so eine niedliche Schiedsrichterin haben. Bestimmt pfeift sie am Sonntag für unsere Jungs. Sie kann ja unmöglich unparteiisch sein. Da kann doch nicht´s mehr schief gehen.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Emma und Lotte,

      ich hab da so ein Gefühl, dass ihr Recht haben könntet. Na ja, schauen wir mal, Sonntag Nachmittag startet unser Testspiel und alle Teilnehmer haben bisher bestätigt, dass sie heiß auf einen Sieg sind. Also ich denke, das kann nur klappen! Und mit der niedlichen Schiedsrichterin habt ihr natürlich Recht!

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  4. Ohh ja das Söckchen als Schiedsrichter :) Das wird ein Spaß ;)

    schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall, ich denke, das wird seeeeehr gut laufen für uns.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  5. Jaaaaah, Socke als Schiedsrichter ist eine super gute Wahl!!! Ich bin auf jeden Fall dafür :)) Das kann dann einfach nur klappen!!
    Wau Wau die Joy Schnuckelchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sagst es, Joy. Ich denke, unsere Chancen stehen sehr gut, wenn wi Socke als Schiedsrichterin haben.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  6. Lieber Chris,
    einen besseren und faireren Schiri als unser liebes Söckchen kann ich mir gar nicht vorstellen!
    Das liebe Söckchen schaut soooo süß aus, obwohl ihre Leinenhalter gar nicht so viel Fußball schauen.
    Hier gibts "Bonus Punkte" :-)
    Liebes Wuffi deine Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isi,

      du sprichst mir aus der Seele, ich bin sicher, das Söckchen wird seine Sache weltmeisterlich gut machen! Und dass sie sich gegen die nicht Fußball-schauenden Leinenhalter durchsetzt, zeugt nur davon, wie viel Durchsetzungskraft sie auch auf dem Platz haben wird.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  7. Jawohl: Fair Play für Deutschland - es lebe das tierische Schiedsrichterwesen :D Und das Finale werden die "Sockenhalter" doch wohl immerhin schauen?
    LG,
    Ralph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Socke wird es garantiert fair! Ich hoffe doch, dass das Finale im Hause Socke nicht unter den Teppich gekehrt wird.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  8. Herzlichen Dank Britta, für die hübsche Präsentation unseres Fotos. Du machst das richtig klasse. Und dabei gibt es so viele Teilnehmer und jeden einzelnen präsentierst Du ganz individuell und lustig.
    Wir freuen uns auch bei diesem Wettbewerb dabei zu sein.

    Nun ja, Schiri zu sein, ist ja nicht immer die dankbarste Aufgabe. „Schiri, wir wissen wo Deine Hütte steht.“

    Und Neutralität ist bei Socke so eine Sache. Sie ist da eher unverblümt und zeigt den Fellnasen, was sie von Ihnen und ggfls. von ihrem Spiel hält.

    Euch anderen danke ich auch recht herzlich für Eure tollen Kommentare. Sie haben uns viel Freude gemacht. Wenn Ihr an das Söckchen glaubt, dann schließen wir uns hier an. Nun, dann sollte wirklich nichts schief gehen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,

      ich bin ein wenig traurig. Du denkst ehrlich, dass das Frauchen irgendwas anderes macht, als hier meine diktierten Worte einzugeben? Du sollest sie nicht so überschätzen, das steigt ihr sonst noch zu Kopf. Natürlich, jeder von euch hat ein super tolles Foto eingereicht und dementsprechend gebührt auch jedem eine schöne kleine Vorstellung.

      Also, ich denke, dass DU, liebe Socke, als Schiri bestens geeignet bist, total fair, wenn auch nicht ganz unparteiisch. Aber so steigen doch unsere Siegchancen...

      Ich denke, es glaubt jeder an Socke und auch an die ganze Mannschaft. Am Sonntag wird sich zeigen, wie unser Testspiel zur Motivation ausgeht, aber ich bin guter Dinge.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
    2. Mein lieber Chris,

      wir bitten um Entschuldigung. Bei uns gibt es tatsächlich zwei Autoren. Socke und meine Wenigkeit.
      Daher haben ich das auf Euch übertragen. Natürlich gebührt Dir, mein lieber Chris unsere Anerkennung und unseren Dank.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Schiri Socke

      PS. Und natürlich rocken wir am Sonntag das Ding....;o)

      Löschen
    3. Liebe Sabine,

      danke, dass du dich noch korrigiert hast. Nee, das Frauchen hat soooo viele eigene Projekte, wo sie schreiben darf, das hier ist ganz alleine mein Blog. Ich bin überzeugt, dass wir es schaffen, bei dieser Mannschaft!

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  9. Das Söckchen als Schiri ist eine großartige Idee! Endlich wird es fair zugehen! Und vor allem: Nichts entgeht dem scharfen Blick eines tierischen Schiedsrichters - da bin ich mir ABSOLUT sicher!
    Söckchen, ich drück Dir die Daumen!
    Liebe Grüße und Streicheleinheiten,
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall, da habe ich beim Söckchen keine Bedenken, dass sie unfaire Entscheidungen treffen könnte.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen