Mittwoch, 23. Juli 2014

Ich habe meinen Freischwimmer!

37 Grad im Schatten – Mittag in Eisenach – die Frisur sitzt, doch das Hecheln hört nicht auf. Grund genug also, endlich wieder mal an die Lütschetalsperre zu fahren. Am Sonntag war es endlich soweit und wir haben die knapp einstündige Fahrt auf uns genommen, damit ich ausgiebig baden konnte. Klar haben wir auch den Dusty eingepackt, wobei wir uns das hätten sparen können.


Ich hab mal meinen Bart etwas verlängert - so als erfahrener, weiser Prophet, äh Schwimmer

Warum an die Lütsche?


Ihr fragt euch jetzt bestimmt, warum sind die so beknackt und fahren an die Lütschetalsperre, die ja recht bekannt und dementsprechend gut besucht ist. Ganz einfach: Rundherum ist alles Wald und an einigen Stellen könnt ihr eine schöne steile Böschung zum Wasser runter gehen – Zweibeiner stürzen eher. Und an diesen Stellen ist immer ein Plätzchen frei, ihr sitzt im Schatten und gaaaanz nah am Wasser. So merkt ihr von den 37 Grad nur noch maximal 25 Grad und die sind echt angenehm.

Mein Pfotenfell schwimmt ohne mich :-(

Für den Dusty reicht das schon aus, der ist ja zu faul zum Schwimmen. Dementsprechend versucht er es mit Jammern und Pfoten ins Wasser patschen, um sein Spieli zurückzuerobern. Aber schaut selbst.



Sehr begehrt ist es auch bei ihm, zu warten, bis ich das Spieli gerettet habe und es mir, kurz bevor ich ans Ufer komme, aus der Schnauze raus zu klauen. Aber das stört mich nicht, solange wieder ein neues Platschgeräusch im Wasser landet und ich weiter schwimmen kann. Und so habe ich am Sonntag endlich meinen Freischwimmer – im wahrsten Sinne des Wortes (nämlich ohne Schleppleine) – gemacht. Bestimmt kennt ihr auch alle diese komischen Zweibeiner, die immer so schnell durch die Gegend laufen. Auf Neudeutsch nennt man die Jogger, glaube ich. Früher hießen sie Dauerläufer und das kann ich natürlich auch. Ich habe die Disziplin aber weiter entwickelt – zum Dauerschwimmer! Schaut selbst – aber Vorsicht, es ist etwas lang…



Wer also jetzt Lust bekommen hat, Schwimmstunden bei mir zu nehmen, ist herzlich eingeladen. Auch für Dauerschwimm-Wettbewerbe bin ich jederzeit zu haben, nur ans Wettschwimmen traue ich mich noch nicht ran. Gute drei Stunden waren wir am Wasser, dann haben die Zweibeiner noch ein Eis gefuttert und da kam so ein Mini-Mensch zu uns. Der hat unser Hecheln nachgemacht. Vor lauter Schreck haben Dusty und ich kurz vergessen, weiter zu hecheln. Als wir dann gingen, durfte ich noch mal kurz ins Wasser, Dusty war ganz ungeduldig und hat mich angebellt, ich solle endlich raus kommen. Aber ich wollte nicht, ohne dass Frauchen mich angeleint hat, wäre ich freiwillig nie nimmer nicht aus dem Wasser gekommen. DA war ich soooo herrlich erfrischt, sogar am Montagmorgen hatte ich noch etwas Restfeuchte im Fell – wunderbar angenehm, sage ich euch.



Mein Wubba Kong


Und da es nicht nur am Sonntag unglaublich warm war, sondern auch an den folgenden Tagen, wurde ein Spaziergang durch einen Besuch am Wilhelmsthaler See ersetzt. Das hat mir viel mehr Spaß gemacht. Weil der Dusty nicht dabei war, konnte ich sogar meinen Wubba Kong ausprobieren. Den findet Dusty nämlich soooo toll, dass er sich dauernd mit mir darum streitet. Und wisst ihr was? Der schwimmt nicht nur ordentlich auf dem Wasser, sondern auch draußen kann man damit prima spielen – guckt es euch an.




Wie erfrischt ihr euch zur Zeit so? Und vor allem – wer will im Dauerschwimmen gegen mich antreten?

Wuff-Wuff euer Chris

Kommentare:

  1. Wuff Chris,

    bist Du sicher das Du kein Labbi bist???

    Dauerschwimmwettbewerb sieht schlecht aus, aber Dein Angebot für Schwimmunterricht nehme ich gerne an *wedel*

    Hihi, das mache ich mit Henry auch, sein Fraule schmeißt das Spieli rein, er schwimmt hinterher und holt es, am Ufer nehme ich ihm das dann auch netterweise aus der Schnauze und renne damit weg...also warum sollte ICH schwimmen?

    Liebe Nichtschwimmergrüße
    Dein Eddie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, aber Frauchen meint, ich sei im optimalen Sternzeichen geboren (Fische), das würde sich jetzt bemerkbar machen. Klar Eddie, Schwimmstunden gebe ich dir gerne.

      Du bist auch zu faul zu Schwimmen? Als Labbi??? Bist du sicher, dass du ein Labbi bist? :-))

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
    2. *grins* Fraule und ich zweifeln wirklich schon daran ob ich wirklich ein Labbi bin...ich bin irgendwie noch nicht auf den Geschmack gekommen zu Schwimmen, aber bald mache ich bestimmt auch meinen Freischwimmer...irgendwann...und dann sehe ich auch so toll im Wasser aus wie Du *wöff*

      Dein Eddie *wedel*

      Löschen
    3. Als Eddie, es würde mich nicht wundern, wenn du sogar noch besser als ich im Wasser aussehen würdest, da du ja der geborene Wasserhund bist.Aber bis dahin plansche eben nur ein bisschen, Hauptsache, du bekommst eine Abkühlung.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  2. *boah* da bist du mir echt eine Flossenlänge vorraus. Ich bleibe irgendwie beim Seepferdchen hängen *grübel*

    *wuff* deine Lilly (und danke für die Verlinkung ;-) )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wird noch, Lilly, das wird noch. Ich habe ja auch lange gebraucht, jetzt bin ich schon vier und habe nun erst den Freischwimmer geschafft. Und das Verlinken hab ich doch gern gemacht :-)

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  3. Super, Chris! Ralph muss sich diese Videos sehr genau angucken, denn man kann dort gut erkennen, dass Du wirklich einen sehr, sehr großen See brauchst. Mit so 'nem Miniteich von 50 Meter Durchmesser braucht er gar nicht erst anzukommen. :-)
    Knuddelgrüße, Deine Monstermeute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der will jetzt irgendeinen Außenborder, er sträubt sich noch immer dagegen, uns unseren Pool zu bauen. Dabei ist das längst beschlossene Sache. Aber du hast natürlich Recht - ein großer See ist wichtig, schließlich will ich all meine Kumpels und Kumpelinen einladen und meine Schwimmstunden geben können. Das muss ich dem Ralph unbedingt noch sagen :-) Danke, dass du mich erinnert hast.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  4. Wenn du so weitermachst, wachsen dir noch Schwimmhäute, Chris! Ich bin ganz hin und her gerissen zwischen totaler Bewunderung und totalem Entsetzen... ;-)
    Deine wasserscheue Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, die Schwimmhäute sind schon da, da sammeln sich doch die Grannen drin :-) Wie gesagt, Lotta, du kannst gerne Schwimmstunden bei mir nehmen. Wasser ist echt gar nicht so schlecht, zumindest, wenn das Frauchen kein Shampoo zur Hand hat und man nicht in der Wanne steht.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  5. Ralph HAT sich diese Videos sehr genau angeschaut und stellt fest, dass die Schwimmerei schon ganz gut klappt. :) Nebenbei: Mona würde sehr gerne im Dauerschwimmen gegen Dich antreten :D Und wenn Frauchen einen Außenborder spendiert, dann kannst Du auch im Wettschwimmen antreten ;) Die Sache mit dem See wird völlig überbewertet ...
    LG,
    Ralph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich klappt das mit dem Schwimmen, was dachtest du denn? Ich trete gerne im Dauerschwimmen gegen Mona an, nenne mir einfach Zeit und Ort für das große Duell :-) Aber was bitte soll ich mit einem Außenborder? Hier wird nur mit Kraft der Natur geschwommen, war ja aber klar, dass du bei deinen Hunden zu solchen Hilfsmitteln greifen musst. Nee, die wird gar nicht überbewertet. Du hast jetzt gesehen, wie viel Freude ich im Wasser habe - dann kannst du dir auch vorstellen, dass ich dir echt sehr dankbar wäre...

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  6. Gratuliere Chris. Wasser und Schatten ist doch genau das, was dieses Wetter erträglich macht.

    Du bist aber auch eine Sportskanone. Super. Und daher möchten wir nicht gegen Dich antreten. Wir würden untergehen, im wahrsten Sinne des Wortes.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es war richtig angenehm und bei solchen Ausflügen kann auch noch ewig Sommer bleiben.

      Schade, nur die Mona will gegen mich antreten, sonst niemand? Dabei ist das doch vom Größenverhältnis sehr unfair...

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  7. Lieber Chris,
    also in Schwimmwettbewerben können wir da nicht mithalten. Wir liegen höchstens längelang im Wasser. Ob Lotte schwimmen kann, wissen wir nicht einmal. Aber wasserscheu sind wir nicht.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Emma und Lotte,

      schade, dass ihr auch nicht mit schwimmen wollt. Aber wieso wisst ihr nicht, ob Lotte schwimmen kann? Geht sie nicht so weit ins Wasser? Ich dachte gerade Lotte, die doch den Sommer so mag, liebt auch das Wasser und das Schwimmen.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  8. Hallo Chris,
    du hast wirklich einen Spritzer Labbiblut abbekommen, es ist herrlich dir beim Wasserspielen zuzusehen. Melde mich gerne zum Wettbewerb - und glaub mir - ich würde dich gewinnen lassen - mach das auch beim herumrennen mit kleineren Hunden auch so.
    Da unsere Flüsse zur Zeit Hochwasser führen, muss ich warten bis wir wieder an einen See fahren.
    Nasenstupsgrüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ayka,

      also ich hab nachgeschaut. In den Ahnen, die wir in der Ahnentafel nachlesen können, ist kein Labbi zu finden. Aber da ja auch einige Ahnen aus England und so stammen, vielleicht war da mal einer dazwischen??? Juchhu, endlich jemand, der mitmacht und nee, nicht gewinnen lassen. Ich brauch doch einen fairen Kampf :-) Du bekommst derzeit keine Abkühlung? Och menno, das ist voll doof :-( Ich hoffe, euer Hochwasser geht ganz schnell wieder weg.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  9. na da habt ihr ein schönes plätzchen gefunden, ganz toll!
    ich bin ja eher der nichtschwimmer... hihi

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, Schwimmen macht eigentlich gaaaaanz viel Spaß. Aber das muss ja jeder für sich entscheiden.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  10. Huhu Chris,
    nachdem ich schon viereckige Augen vom Video Schauen habe, muss ich SEHR anerkennend sagen, dass du dir deinen Freischwimmer mehr als redlich verdient hast!!!! Witzig, wie Dusty mit den Tatzen im Wasser patscht :-) Aber ich bin sicher, du bringst ihm das Schwimmen noch bei.
    Vielleicht würdest du das auch bei mir schaffen?!
    Ich war ja auch an einem Badesee, und der Schatten der Bäume am Strand hat auch bei mir die Hitze total abgemildert. Wenn du mit Mona Wettschwimmen veranstaltest, dann komme ich dich "anfeuern" :-)
    Liebes Wuffi deine Isi
    PS: Heidi hätte gern das ERSTE Foto?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isi,

      sorry, aber die Videos wollten unbedingt hier rein, dabei waren es noch gar nicht alle :-) Dankeschön! Nee, bei Dusty ist Hopfen und Malz verloren und da mir wirklich JEDER sagt, dass das Schwimmen jetzt total untypisch für den Foxi wäre, wird das bestimmt beim Dusty auch nix mehr. Es käme auf einen Versuch an, Isi. Sobald Ralph mir meinen See gebaut hat, gebe ich gerne Schwimmstunden.

      Ja, im Schatten war es sehr gut zu ertragen, fast schon kühl. Oh supi, dass du mich anfeuern kommst, da kann ich ja nur gewinnen :-)

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  11. Lieber Chris,
    obwohl ich auch so gerne ins Wasser springe, so lange und ausdauernd geschwommen bin ich noch nie! Du bist einfach der Champion! Hut ab!
    Ich bin jeden Tag im Wasser, im Winter wie im Sommer, darum macht es für mich keinen Unterschied wie heiß es draußen ist! Ich bin immer, das ganze Jahr, richtig glücklich!
    Liebe Grüße und hab weiter so viel Spaß wie in den Videos!
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Arno,

      du machst kein Dauerschwimmen? Das ist eigentlich total spaßig und schön, du solltest es mal ausprobieren. Nur mit am Ufer rumlungern, wird Hund ja nicht müde... Nee, also es muss schon über 30 Grad haben, sonst bin ich kein soooo großer Wasserfan. Aber wenn du glücklich als ganzjähriger Wasserhund bist, ist das doch toll. Ich hole im Sommer eben alles auf :-)

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  12. Hallo Chris
    Hiermit möchte ich mich zum Schwimmkurs bei dir anmelden. Ich bin schon 5 Jahre alt und habe keinen Freischwimmer , noch nichtmal das Seepferdchen hab ich geschafft !
    So ein Kong Wubba hatte ich auch mal , den hab ich verschenkt , ich fand den blöd!
    Deine Leine und das Halsband sind angekommen. Vielen , vielen Dank von Donna soll ich ausrichten . Es passt und gefällt ihr sehr gut! L.G. Diva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diva,

      aber gerne. Nenne mir Zeit und Ort, wann es bei dir passt und wir können los legen. Und hey, ich hab den Freischwimmer ja jetzt auch erst mit vier Jahren geschafft. Ich finde den total toll, den Wubba Kong, den kann man so herrlich retten und tot schütteln.

      Super, dass alles heil angekommen ist und auch noch passt. So soll das sein!

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  13. Ui, ein toller Schwimmer bist du, liebster Chris. Die Anne würde sehr gern mal eine Runde mit dir schwimmen gehen :-))) ich warte eher am Ufer und hol uns ein Eis hihi... wenn keiner guckt natürlich nur ;-)))
    LG, dein Casper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, Casper, du verfolgst den Teamgedanken aus dem Fußball ja immer noch. Das nennt man dann Staffelspiel. Anne und ich gehen schwimmen und du bringst uns das Eis ans Ufer, damit wir auch innerlich erfrischt werden. Perfekt!

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  14. Hallo lieber Chris,

    also ICH trete niemalsgarnienicht gegen dich an ;-)))) Ich hasse nämlich schwimmen. Bis zum Bäuchlein und dann - AUS.
    Aber wir haben hier in der Nähe auch keine Wasserflächen (nur so sumpfige) und so nehme ich mein "Bad" nur im Luganer See.

    Dein Wubba ist super. Heißt er so, weil du ihn dir ständig um den Kopf "wubbst" ?
    Aber nicht mal nach so einem tollen Teil würde ich ins Wasser springen.
    Frauchen meint ja, ich sei doof. Aber das hat du ja schon gelesen ;-))))).

    Vielen Dank übrigens für deine mitfühlende Wünsche. Du bist ein echter Freund :-)))
    Dein Angus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Angus,

      du schwimmst nicht gerne? Das liegt bestimmt an den fehlenden Wasserflächen. Ich kann dir aber gerne Schwimmunterricht geben :-)

      Nee, warum der so heißt, weiß ich nicht. Das stand halt auf der Verpackung und die Sache mit um den Kopf schlagen, die mach ich auch mit den Schleuderbällchen. Frauchen meint zwar, ich müsse chronische Kopfschmerzen haben, aber egal. Ach, die Frauchens haben keine Ahnung, als ob wir jemals doof sein könnten...

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  15. Huhu Chris , du bist ja voll ne Wasserratte , total toll ♥
    mittlerweile lass ich mich auch mit dem Gartenschlauch abbrausen :-)
    letztes Jahr im Urlaub hab ich meinen Freischwimmer gemacht mit dem Robbi , das war schon supi ...
    lg Taliska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Taliska,

      dankeschön! Wasser ist aber bei diesen Temperaturen auch einfach nur toll! Ja, so ein Freischwimmer hat schon was, kann ich nur sagen.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen