Donnerstag, 7. August 2014

52 Bücher - das schaffe ich nie!

Das Fellmonsterchen hat ein ganz tolles Projekt, in dem ganz viele Bücher vorgestellt werden. Und wenn man ein gern lesendes Frauchen hat, dann muss Hund ja auch mitlesen. Allerdings werde ich es kaum auf 52 Bücher schaffen, ich lese ja immer nur eines. Aber zum Thema "Was liest du gerade" müsste es ja passen.

Also machen wir einfach mal mit beim Projekt 52 Bücher vom Fellmonsterchen. Ich glaube zwar, dass mein Artikel nicht so ganz zum Thema passt, aber wenn ihr an die 100 Ecken, um die ihr denken dürft, noch ein paar Nuller dranhängt, dann dürfte es doch wieder passen. Also, liebes Fellmonsterchen, darf ich?

Sieht du, liebes Fellmonsterchen, ich lese...

Ein Hund kann doch nicht lesen!


Das wollt ihr jetzt bestimmt sagen. Das stimmt aber nicht, vielleicht können "normale" Hunde nicht lesen, aber ich schon und ihr könnt es auch. Hier kommt der Beweis:



Zugegeben, ich lese immer nur ein Buch und das immer und immer wieder. Da sind jetzt auch nicht gerade viele Buchstaben drin, es heißt ja auch "Wir zählen im Zirkus", aber es ist ein Buch. Und auch wenn es sich hier noch um original DDR-Ware handelt, so kann ich doch lesen.

Wollt ihr auch lesen lernen?


Und, wollt ihr jetzt auch lesen lernen? Dann gibt es hier die Anleitung. Ihr braucht:

  • gaaaanz viele Leckerchen,
  • ein altes Kinderbuch, am besten mit dicken Pappseiten, 
  • einen Zweibeiner, dem ihr erklärt, was er machen muss

Zuerst erklärt ihr eurem Zweibeiner, dass er einen Knick in eine Buchseite machen muss, so dass die schön hochsteht. Dann muss er ein Leckerchen dort rein legen und schon kann der Suchspaß für euch losgehen. Für das Aufschlagen des Buchs gibt es dann das Leckerchen - ganz einfach, oder?

Damit ihr nicht so lange warten müsst, bis das nächste Leckerchen versteckt wird, lasst ihr es nach einer Weile einfach weg und könnt dann auch den Knick aus der Seite entfernen. Ihr müsst nur eurem Zweibeiner sagen, dass er das Buch ordentlich festhalten muss, zumindest, wenn ihr so stürmisch wie ich seid. Und schon könnt ihr lesen und vielleicht dürft ihr dann auch beim Projekt vom Fellmonsterchen mitmachen?!

Wuff-Wuff euer Chris

Kommentare:

  1. Lieber Chris,

    Du kannst aber schon gut lesen ... wirklich außergewöhnlich. Ich bin sicher, Du bist bis jetzt der einzige Hund der an der Bücher-Challenge vom Fellmonsterchen teilnimmt.
    Die Anleitung ist wirklich gut gemacht. Aber ich nehme doch Abstand von dem Training, Cara verdaut noch am letzten Buch ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isabella,

      danke für dein Lob! Na, mal sehen, ob ich es auch bleibe oder jemand fleißig übt und auch mit macht. Cara verdaut am letzten Buch? Was hat ihr denn so gut geschmeckt? War es vielleicht zu schwere Kost?

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  2. Na das hört sich doch einfach an. Werde meinem Zweibeiner mal vom Fellmonsterchen erzählen!
    LG
    Merlin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch gar nicht sooo schwer, wenn Hund es einmal raus hat. Probier es einfach mal aus, Merlin.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  3. Also, ich finde, das ist voll im Thema und sogar ein sehr origineller Beitrag :) Schwieriger wird es dann allerdings, wenn das Thema dann tatsächlich mal "Wie wirkt sich der normative Charakter der ISO 9001, unter Berücksichtigung der Erdrotation am südlichen Polarkreis, auf den zuletzt von Dir gelesenen Text aus?” lautet ;) Aber da fällt Euch sicher auch etwas ein ...

    LG,
    Ralph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, Ralph, von dir ein Lob? Ich fühle mich mehr als nur geschmeichelt :-) Nun, ob wir bei diesem Thema dann mitmachen, müssen wir uns noch überlegen... Lass dich überraschen :-)

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  4. Was du alles kannst, Chris. Ich staune.

    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gebe mir Mühe, immer etwas Neues zu lernen. Ihr könnt es ja auch mal probieren, ich wäre auf Nachahmer-Ergebnisse gespannt.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  5. Oooooooooooooooh.... Chris... ich wusste ja schon immer, dass du was ganz besonderes bist, aber dass du ein Lesehund bist, das wusste ich nicht... Jetzt bin ich noch begeisterter...

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Abby, das freut mich ungemein. Nun, wir versuchen, immer wieder etwas Neues zu lernen, damit es nie langweilig wird. Aber ich leihe dir auch gerne mal mein Buch, wenn du üben willst :-)

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  6. Hallo Chris,
    das ist ein SUPER Beitrag! Natürlich ist der im Projekt mit dabei! Dafür hast Du ein extra Leckerlie verdient, sag das bitte Deinem Zweibeiner. :-)
    Ich glaube, ich bringe Raspu auch Lesen bei. Wobei Hunde ja sowieso rege Leser sind, Ihr checkt ja unterwegs ständig die Mitteilungen der Artgenossen. Ich sage zu Raspu jetzt auch nur noch "komm, wir gehen auf Lesetour" anstatt "komm, wir gehen Gassi".
    Bestimmt kommen noch einige Themen für Dich (oder Frauchen), aber um ISO 9001 wird es erst gehen, sobald Ralph dafür zertifiziert ist. Das Audit durchführen wird Bonus. :-D
    Liebe Grüße und viele Knuddeleinheiten
    Die Projektmuddi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,

      boah, ich darf echt mitmachen? Das finde ich ja super! Okay, habs ausgerichtet, mal sehen, ob ich nur eins oder auch mehrere bekomme :-)

      Ja, zeig Raspu das Lesen, das ist bestimmt total toll, wenn er das auch kann. Na, schauen wir mal, ob uns da immer was einfällt. Wenn ja, sind wir gerne mit dabei. Und die Idee, den Bonus das Audit beim Ralph durchführen zu lassen, find ich prima. Denk dran Ralph, du musst dann auch ein mind. 250-seitiges Handbuch schreiben, damit du durchs Audit kommst...

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  7. Lieber Chris,
    du kannst besser lesen als so mancher Zweibeiner, der GLAUBT, lesen zu können... *räusper* Und JA, das meine ich im Ernst! ;-)
    Ich finde deinen Beitrag total klasse und freue mich, dass ich dich über dieses Projekt gefunden habe! =)

    Liebe Grüße
    Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kathy,

      schön, dass du hierher gefunden hast und vielen Dank für das Lob. Da bin ich echt mächtig stolz drauf. Aber es ist ja nur ein Zahlenbuch, was ich lese, ob das wohl wirklich zählt?!

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
    2. Lieber Chris,
      ja, das zählt sehr wohl, lass dich da bloß nicht verunsichern! =)
      Liebe Grüße
      Kathy

      Löschen
    3. Dankeschön, liebe Kathy!

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  8. Ach Chris, Du bist klasse und ich wusste, dass Du mitmachen darfst.

    Ich muss noch mal sehen, ob wir uns auch anschließen können. Aber im Moment ist zu wenig Zeit. Dann habe ich wenig gute Ideen...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,

      na, ich war mir da nicht so sicher. Oder würdest du das Buch lesen wollen, was es heute bestimmt nirgends mehr gibt?

      Oh ja, macht auch mit, ihr könnt ja auch später einsteigen, falls ihr dann mal mehr Zeit haben solltet.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  9. Oh wie cool! :-) Das ist mal eine tolle Idee!
    Und das Foto, lieber Chris, zeigt sehr gut, wie konzentriert und aufmerksam Du Dein Buch liest!
    Bist halt ein ganz pfiffiger!
    Liebe Grüße und Knuddler,
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,

      dankeschön für das Lob. Ja, es ist auch sehr spannend, die Zahlen zwei und drei kennen zu lernen. Ich wäre nur gerne schon weiter, so dass ich auch acht oder zehn Leckerchen verlangen und das Frauchen kontrollieren kann, ob es richtig gerechnet hat :-)

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  10. Lieber Chris,
    ein genialer Bericht, du hast meine vollste Anerkennung !!!
    Ich habe letztes Jahr beim Felli auch 2 or 3 x mitgemacht, du weisst doch: Dabei sein!
    Liebes Wuffi deine Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isi,

      hab vielen Dank für dein tolles Lob, ich freu mich riesig. Nun ja, sooo oft kann ich bestimmt auch nicht mitmachen, aber wir schauen einfach mal, was das Fellmonsterchen so für Themenvorgaben macht. Und du hast natürlich Recht! Dabei sein ist alles!

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  11. Du bist der erste Hund, den ich kenne, der lesen kann! Chapeau!!!
    Dass du immer das gleiche Buch liest, spricht nur für die Wahl deiner Lektüre, das scheint mir einfach ein sehr spannendes und gut geschriebenes Werk zu sein. Ein echter Klassiker eben, den man wieder und wieder und wieder und wieder und wieder und.... naja, eben ziemlich oft lesen kann.
    Liebe Grüße,
    Lotta (die sich jetzt auch ein spannendes Buch suchen wird)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber, aber Lotta, du kannst das auch, wetten?! So als echter Terrier kannst du doch alles. Oh ja, das ist sehr spannend und auch noch informativ, würde ich sagen. Täglich gibt es eine neue Zahl in verschiedenen Varianten zu entdecken.

      Ich hoffe, dein Frauchen hat auch noch so ein schönes, spannendes Kinderbuch aus alten Zeiten irgendwo versteckt und du machst auch bald mit beim großen Hunde-Lesen :-)

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  12. Das ist ja voll cool!!! Und ich finde, dass das Thema zu 100% getroffen ist!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, lieber Bonjo. Und ja, das Fellmonsterchen hat mich zugelassen. Wie geht es denn mit deinem Trick Chris-Cross voran?

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  13. was du alles kannst... alle ehre!!

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Quentin!

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen