Montag, 1. Dezember 2014

Im Winterwunderwald

Jaa, ich bin wieder da. Ihr habt mich hoffentlich ein wenig vermisst? Warum  es so ruhig bei uns ist und wohl auch noch etwas bleiben wird, das verraten wir euch ganz bald, versprochen. Eigentlich wollten wir uns schon früher melden, aber was passiert? Das Internet verließ uns. Ich sag euch, das Frauchen kann vielleicht schimpfen, das hätte ich nie gedacht. Nun sind wir aber wieder da und ich nehme euch gleich mit in den Winterwunderwald.

Ich bin zurück - wenn auch noch nicht ganz

Wir haben natürlich noch keinen Schnee, aber wir sind gestern in den dicksten Nebel nach Ruhla gefahren. Und da war Raureif noch und nöcher, das glaubt ihr gar nicht. Fast hätte man meinen können, es sei Schnee gewesen, so dick lag er stellenweise auf den Büschen, dem Gras und den Bäumen.

Raureif...

...oder Schnee?

Leider hat aber Frauchens Kamera-Akku schon nach den ersten Metern den Geist aufgegeben, so dass wir die ganz dick bereiften Weihnachtsbäumchen nicht mehr ablichten konnten. Ein Traum in Weiß war es trotzdem. Gut zwei Stunden haben wir die bibbernden und zitternden Frauchen ausgeführt, leider waren sie dann nicht mehr bereit, noch weiter zu gehen, schade :-(

Such den Dusty

Aber, insgesamt war es ein gelungener Adventsspaziergang und ich hoffe, ihr habt auch alle so tolle Sachen erlebt.

Wuff-Wuff euer Chris

Kommentare:

  1. Hallo Chris
    Ja, ich habe dich wirklich ganz arg vermisst, sonst treffe ich dich doch fast jenen Morgen auf meinem Virtuellen Bummel an.
    Bin gespannt was da noch kommt.
    Eine ganz gwunderige Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ayka,

      schön, zu lesen, dass du mich vermisst hast. Ich versuche auch wieder mehr online zu sein, aber ich weiß noch nicht, wie es klappt. Du darfst gespannt sein :-)

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  2. Ach, jetzt sind wir wirklich erleichtert, denn wenn es um euch ruhig wird, dann macht man sich schon Gedanken. Ja, wir haben euch vermisst! Hier hat es letzte Woche schon den ersten Nachtfrost gegeben, aber mit Raureif konnten wir noch nicht dienen. Bei unserem Waldspaziergang gestern war es dann doch um die 6 Grad. Das lässt sich noch gut aushalten.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, dass ihr euch keine Sorgen mehr macht. Nachtfrost haben wir auch schon ein paar Tage, den Raureif haben wir aber auch erst beim Rausfahren aus der Stadt gefunden. Oh, so kuschelig warm war es bei uns leider nicht mehr. Aber vielleicht wird es ja wieder.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  3. Da bibbere ich ja schon beim Anschauen der Bilder - länger als zwei Stunden wäre ich da sicher auch nicht unterwegs gewesen :)
    Es ist schön, dass es euch gut geht - so ein Internet-Verlust ist ja noch zu verkraften (zumindest, wenn er behoben ist).
    Wir freuen uns schon darauf, den Rest zu erfahren und senden liebe Grüße,

    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, du bist auch so ne Frierkatze wie das Frauchen? Da freut sie sich, dass sie nicht alleine so rum friert. Ja, aber auch erst, nachdem er behoben ist, wobei wir immer noch auf die Nachricht vom Anbieter warten, dass es wieder geht.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  4. Das dachten wir uns doch glatt, dass Ihr Euch heute wieder meldet. Wir hatten uns nämlich fest vorgenommen, mal nach dem Rechten anzufragen.

    In der Hoffnung, dass das Internet die einzige Katastrophe war

    freuen wir uns, dass Ihr wieder anwesend seid

    LG Andrea uund Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr seid ja sooo lieb! Aber nein, uns geht es gut, es gibt auch keine schlimmen Nachrichten oder so. Keine Sorge!

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  5. Jaaaa, ... wir haben euch ganz toll vermisst. Frauchen hat sich schon große Sorgen um euch gemacht. Aber jetzt seid ihr ja wieder da. Die Bilder von eurem Abendspaziergan sind wunderschön geworden.

    Frauchen schimpft auch immer lautstark, wenn das Internet oder der Laptop nicht funktioniert. Ich sage dir, das wackeln mir die Ohren.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass ihr uns auch vermisst habt, Charly. Du, das war gar kein Abendspaziergang, sondern ein Mittagslauf, kaum zu glauben, ne?

      Oh, noch so eine Schimpfwort-Kennerin, die das Internet verflucht. Da ist das Frauchen also nicht alleine auf weiter Flur.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  6. Ist das schön, hier wieder von euch zu lesen! Und dann meldet ihr auch auch noch mit solch märchenhaften Bildern zurück. Bei uns sehen die Bäume noch nicht so schön aus, aber Frauchen sagt das wird noch. Mal abwarten.
    Ich bin schon ganz schön gespannt, was ihr noch zu berichten habt!
    Liebe Grüße,
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du dich freust, liebe Lotta. Hier sehen die Bäume auch nicht so aus, wir mussten erst ein Stück fahren, aber es hat perfekt zum 1. Advent gepasst. Du darfst gespannt sein, ich hoffe, ich darf es bald verraten :-)

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  7. Coole Fotos. Wahrscheinlich hättet ihr eurem Frauchen etwas Wolle abgeben müssen. Ich mache das immer: hin und wieder ein kleines Püschel auf dem Teppich lassen, dann kann sie sich etwas daraus stricken ;-))). Und dann wird das auch etwas mit dem langen Spaziergang.
    Das mit dem Schimpfen kenne ich auch *hihi* - eiwei, wenn die Technik nicht funktioniert - upps.
    Gut, dass bei euch nun wieder alles in Ordnung ist und ihr wieder da seid.
    Liebe Grüße - Angus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wolle abgeben? Freiwillig? Nee, das machen wir mal nicht! Wir wollen doch auch nicht frieren. Ich mach das nur, wenn ich sagen will, dass ich zum Friseur muss.

      Jupp, diese Technik und dieses wunderbare Gedudel in der Warteschleife, was ich mir dank Lautsprecherfunktion ewig mit anhören musste ;-( Hoffentlich bleibt es jetzt auch mal so, hatten ja vor kurzem eine Woche kein Telefon, das war auch nicht besser.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  8. Ach, hinter der Abstinez steckt sicher ein Kerl ... ist doch immer so ;) Aber schön, dass mein Lieblingslästerhund wieder online ist. So ohne Chris fehlt wirklich was :D

    LG,
    Ralph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaubst du denn ernsthaft, ich lasse fremde Kerle an mein Frauchen ran? Nee, nee, nix da! Lass dich einfach überraschen :-) Haha, ohne Chris fehlt dir was, so so! Das finde ich toll!

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  9. *juhu* du bist wieder da :-) Wir sind schon ganz gespannt, was du bald zu berichten hast :-)

    *wuff* und liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, endlich! Und zu berichten gibt es auf keinen Fall was Schlechtes, wenn sich nicht plötzlich noch was ändert, ihr dürft also positiv gespannt bleiben.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  10. Schön, dass ihr wieder da seid :) Hoffentlich können wir bald wieder bei euch lesen und ach ja, schimpfen kann wohl jedes Frauchen ;)

    Liebe Wuffs, deine Amber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass ihr euch über unsere Rückkehr freut. Klaro könnt ihr bald hier wieder lesen, das Frauchen muss nur ihr Zeitmanagement grundlegend verändern und verbessern. Hihi, deines kann auch schimpfen, echt?

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  11. Wir hatten Euch auch vermisst, aber das wisst Ihr ja...Schön etwas von Euch zu sehen und die Bilder sind echt mystisch schön...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ihr habt euch ja gleich richtig Sorgen gemacht. Ja, die Sichtweiten waren wirklich gering, so durfte ich auch nicht allzu weit voraus laufen.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  12. Juchuuh, Chris ist wieder da, gerade vorgestern sagte ich zu meiner Monstermeute, dass Chris schon länger nicht mehr gebloggt hat.
    So Nebelfotos sind schön anzugucken, vor allem, wenn man selbst im Warmen sitzt. :-) Normalerweise bin ich keine Frostbeule, aber momentan brüte ich glaube ich was aus...
    Viele Knuddelgrüße von Deiner Monstermeute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, ich bin wieder da, zumindest ein wenig. Aber ich versuche, mich zu bessern. Nee, momentan ist es echt eisig, weil so ein doofer Ostwind weht, meint das Frauchen. Ich hoffe nicht, dass du ernsthaft krank wirst, das wollen wir auf keinen Fall sehen. Ich sprech mal mit dem Krankheitsverteiler, dass er dich in Ruhe lässt.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  13. Lieber Chris,
    wir freuen uns das du wieder da bist. Na klar haben wir dich vermisst. Bei euch sieht es aber wirklich eisekalt aus. Unser Frauchen bibbert jetzt ja auch so. Dabei hat die schon alles mögliche an. Wir haben schon immer Angst das sie mal hinfällt und nicht wieder hoch kommt.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Emma und Lotte,

      schön, dass ihr mich auch vermisst habt. Ja, es war eisig, vor allem durch den scharfen Ostwind. Das Frauchen braucht jetzt auch immer ewig, bis sie endlich mit mir raus kann. Da müsst ihr ihr aufhelfen oder auf ihr rumhopsen, bis sie wieder aufsteht. So ein dick eingepacktes Frauchen ist übrigens sehr weich und federt schön :-)

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  14. Lieber Chris, liebes Frauchen!
    Auch wir haben euch sehr vermisst und waren doch erleichtert, als wir euch eben in der Blogliste gesehen haben! Da "Neugierde" eine meiner größten Laster ist, bin ich natürlich jetzt auch mega gespannt was zu der Pause führte!
    Hier ist es auch kalt geworden - aber da ist Chiru ja erst richtig in seinem Element und meine kleine tibetische "Wollkugel liebt die Kälte!
    Liebe Grüße
    Sali mit Chiru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sali und Chiru,

      schön, dass ihr uns vermisst habt. Leider müsst ihr eure Neugierde aber noch ein wenig zügeln, noch darf ich nix verraten. Dafür kann ich dir sagen, wir haben gerade eben den ersten Schnee des Jahres gesehen. Endlich ist er da! Für Chiru ist das Wetter also super, wobei ich ja jedes Wetter mag.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  15. Hallöchen Chris, da wir auch nicht immer so regelmäßig 'da' sind, haben wir dich NOCH nicht vermisst. Natürlich bist du aber IMMER in unserer Beobachtung hihihi, ist ja klar, gell :)
    Wir wissen ja, wo ihr wohnt, aber als wir Ruhla lasen, war es doch wieder interessanter. Den Ort kennt besonders unser Herrchen, denn dort war er schon mal mit seiner Feuerwehr und hat die dortige Feuerwehr besucht - ein ganzes Wochenende und die hatten viel Spaß alle zusammen :)) Und eine ehemalige Kollegin von Frauchen - die wir auch schon besucht haben - wohnt in Hayn - vielleicht kennt ihr den Ort ja auch?
    Liebes WauWau und wir lesen immer sehr gern von euch
    Joy Schnuckenhund und Siggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Joy,

      okay, eine Vermisstenmeldung weniger :-) Ja, Ruhla ist echt schön zum Wandern, da gibt es sooooo viele Wege. Hayn sagt mir jetzt nichts, da muss ich mit Frauchen mal reden, vielleicht ist es da auch schön? Aber wir kennen auch nicht jeden kleinen Ort.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  16. Huhu Chris,
    ENDLICH bist du wieder online! Logo habe auch ich dich SEHR vermisst !!
    Solch internetlose Zeit ist schrecklich, wir kennen SOWAS auch, Heidi ist dann "unleidlich" :-)
    Welch Spass ich am Wochenende hatte, hast du ja schon gesehen, aber dein Spazi scheint auch SUUUPER gewesen zu sein.
    Liebes Wuffi deine Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isi,

      schön, dass du mich vermisst hast. Ja, dieses doofe Internet, Frauchen war vielleicht sauer, sag ich dir. Unleidlich ist da gar kein Ausdruck. Ja, ich fand ihn toll, Frauchen war es zu kalt :-)

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  17. schön dass du wieder da bist!!
    aber ganz ehrlich - eine zeit so ganz ohne internet ist doch auch herrlich, hat was entspannendes, oder?

    bei mir gibt es auch noch keinen schnee, leider, aber regen...

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, nicht mit meinem Frauchen, die war irgendwie so voll überhaupt nicht entspannt. Jetzt geht es ihr zum Glück wieder besser. Doch, wir haben jetzt ein ganz klein wenig Schnee. Aber der ist kaum der Rede wert.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  18. Endlich seid Ihr wieder da ... obowohl euer Post nun auch schon wieder 4 Tage zurück liegt *schnief*.
    Wie geht es euch ? Macht das Internet noch mucken ?
    Wuffige Adventsgrüße von der Bretonenbande Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tut uns leid, wir versuchen alles. Das Internet ist uns zwar wieder hold, aber die Tage sind zu kurz, sagt das Frauchen. Ich finde sie ja grad gaaaaanz schön laaaang, aber die Zweibeiner haben ja manchmal echt komische Ansichten.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen