Donnerstag, 15. Januar 2015

Eure Meinung ist gefragt

Da draußen herrschen Frühlingstemperaturen und so begann ich vor kurzem, mein dichtes Fell von mir zu werfen - ein untrügliches Zeichen dafür, dass es Zeit ist, wieder zum Friseur zu gehen. Wir sind also erst einmal der Empfehlung meiner ehemaligen Friseuse gefolgt. Letzte Woche waren wir schon mal da, um mich anzumelden und uns erst mal gegenseitig zu beschnuppern. In meinem neuen Friseursalon gefällt es mir super. Drei hübsche kleine Hundedamen leben da, so dass es garantiert nie langweilig wird. Das Frauchen musste eine Kundenkarte ausfüllen, auf der sie vermerken konnte, auf welche Besonderheiten bei mir zu achten ist und es werden auch hier wieder tolle Fotoshootings zu besonderen Anlässen geboten. Wohl gefühlt habe ich mich also schon bei der Anmeldung und diese Woche war es soweit.


Frisch getrimmt und gebadet in die Kamera schauen

Na, was sagt ihr zum Ergebnis? Frauchen meint, es ist noch nicht 100 Prozent, aber doch schon gute 90 Prozent. Die Hoden sind nicht ganz so frei wie sonst und schwingen nicht so schön hin und her beim Laufen, in den Öhrchen steckt noch recht viel Fell und an einigen Stellen hab ich ein kleines Loch im Fell, an anderen stehen noch ein paar längere Strähnen ab, die Frauchen mir beim abendlichen Kuscheln auszupft. Insgesamt ist sie aber sehr zufrieden, denn ich wurde wirklich getrimmt und nicht geschoren.

Anstrengend war es trotz kürzerer Behandlung - erst mal recken und strecken

Die neuen Friseusen sind total lieb und nett, haben dem Frauchen sogar einen Kaffee für die Wartezeit spendiert und mich gleich gebadet. So muss ich jetzt nicht mehr mit Frauchen böse sein, wenn sie mich nach dem Trimmen badet. Da ich jetzt gleich zwei Friseusen habe, muss ich auch nicht mehr ganz so lange auf dem Tisch stehen. Nur überrascht waren die beiden Damen, denn scheinbar hatten sie noch keinen zugewachsenen Foxi und haben sich über den herausgezupften Fellberg gewundert. Die anderen Foxl haben wohl nicht so empfindliche Haut, die ein zu frühes Abtrimmen leichter verarbeitet. Ich reagiere da doch eher schlecht und weise dann schnell Entzündungen auf. Aber trotzdem haben sie es mit Humor genommen und als Herausforderung angesehen. Gut, wir müssen ein paar Euro mehr bezahlen, aber das ist es Frauchen wert. Nun möchte ich aber eure Meinung wissen, ist die neue Frühlingsfrisur gelungen oder nicht?

Wuff-Wuff euer Chris

Kommentare:

  1. Aber alle, die Frühlingsfrisur sieht super aus! Jetzt hoffen wir aber Mal, dass es auch Frühling bleibt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Genki, also meinst du, ich kann bei dem Friseur bleiben? Ach, draußen ist doch schon voll der Frühling, die ersten Knospen zeigen sich sogar schon an den Bäumen.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  2. Chris...
    ich hab Herzchen in den Augen... Verliebt schau...
    Trotzdem bin ich froh, ein Beaglemädchen zu sein, da geht Frauchen nur mal mit der Bürste drüber.
    Ich bin froh, dass du dich so schön hübsch machen lässt.
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist aber lieb, Tibi! Das Bürsten kommt ja auch dauernd, aber irgendwann muss der Pelz runter, sonst haare ich hier alles voll und fühle mich nicht mehr wohl und filze auch noch vor mich hin.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  3. Frühling? ohh aber wo bleibt denn der Schnee???
    Na hoffentlich wird dir nich zu kalt mit dem neuen Schnitt, aber sieht schick aus ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Bonjo, ich glaub ja langsam nicht mehr an den Schnee und hab das mit dem Fell deutlich gesagt. Und wenn es doch noch kalt werden sollte, ich hab doch einen Mantel :-(

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  4. Also ich finde, du siehst hübsch aus. *nick* Frauchen kämmt mir auch schon wieder jeden Tag Unterwolle raus. Wer braucht bei dem Wetter schon Unterwolle?

    Wedel, BamBam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du stimmst also auch für den neuen Friseur, danke schön! Niemand, deshalb hab ich auch kaum Unterwolle ausgebildet, hihi :-) Aber das Deckhaar war überreif und musste raus.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  5. Sieht super aus! Wir haben demnächst auch einen Friseurtermin und hoffen, dass der Winter nicht ausgerechnet dann über uns hereinbricht!
    An Karlsson gibt es auch immer ein paar Stellen, die ich nach dem Friseurbesuch "nacharbeite". Frauchens Auge ist da eben kritischer als jeder Friseur :)))
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, danke, das bedeutet mir von euch als echten Terrierkennern wirklich besonders viel! Ach, der doofe Winter kommt doch eh immer im unpassendsten Moment :-( Hihi, schön, dass es auch bei Karlsson so ein paar Stellen gibt, die noch nachgezupft werden müssen. Dann bin ich nicht so alleine.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  6. Lieber Chris,

    ich finde Du siehst irgendwie "wuscheliger" aus als sonst nach den Friseur-Besuchen ... aber vielleicht täuscht das auch einfach, weil das Bad schon erledigt ist ;) Wichtig ist doch - neben der gelungenen Frisur - Du hast Dich dort wohlgefühlt und bist gut behandelt worden. Die restlichen 10% kriegen die Damen sicher auch noch in den Griff, wenn man es ihnen erklärt.
    Ich fürchte nur, Du hättest den Termin nicht so früh wahrnehmen sollen - es soll doch noch der Winter kommen!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isabella,

      das könnte durchaus sein, weil ja an einigen Stellen noch längere Strähnen über geblieben sind, die Frauchen so nach und nach sucht und rauszupft. Hauptsache, ich gefalle dir noch einigermaßen und kann bei diesen tollen Friseusen bleiben. Ich hab mich dort echt gut gefühlt. Ach Isabella, leider kann ich es mir ja nicht so aussuchen, wann ich zum Friseur muss. Das sagt ja mein Fell von selbst und wenn ich Haare verliere, dann ist es dringend an der Zeit, dass der Pelz runter kommt. Das ist einer der wenigen Nachteile des drahtigen Terriers.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  7. Lieber Chris, du siehst super klasse aus. So richtig fesch für die Damenwelt und auch für den Frühling.
    LG, dein Casper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super Casper, dass es auch dir gefällt. Ich hatte schon Angst, ich müsste weiter suchen.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  8. Well I think you look very handsome in your new haircut
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks Princess Leah, it is very nice from you. I´m happy about your words.

      Greetings your Chris

      Löschen
  9. Uhi! Du siehst ja immer toll aus, aber jetzt eben noch tollerer! Ich hatte ja gehofft, dass vielleicht nochmal Schnee kommt, aber wenn du jetzt schon dein Frühlingsoutfit trägst, dann stelle ich mich auch lieber schon einmal auf den Frühling ein!
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, dass es selbst dir gefällt! Ach, Schnee, der kommt bestimmt wieder nicht mehr. Und ob die Flüsse noch mehr Wasser vertragen würden, ich glaub es fast nicht, Lotta. So schnell wie der Schnee kommt, schmilzt er doch auch wieder dahin.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  10. Bin zwar nicht vom Fach, aber für mich sieht das super aus. Ich denke, da kannst Du bleiben, zumal sie Dich dort sehr gut behandeln. Es gab hoffentlich auch ein Belohnungsleckerli???
    Jetzt bloß keinen Wintereinbruch mehr... Wenn Dein Fell sagt, es wird Frühling, möge der Wettergott entsprechende Taten folgen lassen.
    Knuddelgrüße, Deine Monstermeute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebes Fellmonsterchen. Wenn du, als zukünftige Weltherrscherin das sagst, dann muss es stimmen. Und gut behandelt wurde ich auf jeden Fall! Nee, auf das Leckerli vor Ort musste ich verzichten, aber Frauchen hat mich zu Hause dann entschädigt. Och, glaubst du denn ernsthaft, dass der Winter sich nochmal blicken lässt? Ich hab die Hoffnung aufgegeben und falls doch, dann sag ich meinem Fell einfach, es soll wieder gaaaanz schnell wachsen.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  11. Also, ein fachmännisches Urteil kann ich nicht abgeben, aber Du siehst schon sehr schick aus… Von Unebenheiten sehe ich nichts und Du siehst auch ganz zufrieden aus, also zu 90 %

    wufft Deine Socke, die Dich eigentlich immer gutaussehend findet

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebes Söckchen! Das freut mich ungemein. Ja, die Unebenheiten sind auf Bildern kaum festzuhalten, die sieht man eher live. Frauchen hat einiges auch erst am nächsten Tag entdeckt.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  12. Lieber Chris,
    wir staunen ja das bei dir schon Frühlingstemperaturen sind. Bei uns waren heute 4 Grad und es blies wieder ein kalter Wind. Hoffentlich hast du recht und es kommt der Frühling. Deine neue Frisur passt jedenfalls dazu. Du siehst richtig chick aus. Trotzdem sind wir froh das wir nie zu einem Friseur müssen. Das lange Stillhalten ist bestimmt anstrengend.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Emma und Lotte,

      naja, der Wind lässt es kälter erscheinen, als es ist. Aktuell sind hier fast acht Grad plus - im Januar! Klar kommt der Frühling, irgendwann auf jeden Fall. Ohja, das Stillhalten ist echt voll anstrengend, aber ich war total brav, ich hab ja mittlerweile Erfahrung. Trotzdem ist es bestimmt total entspannt, wenn Hund nie zum Friseur muss.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  13. Huhu Chris, du siehst ja mal richtig schick aus! Da werden dir die Mädels in Scharen nachlaufen *hihi* Deinen Bericht fand ich ganz spannend weil ich noch nie so einen Frisörladen von innen gesehen habe... ich bin ja nicht so plüschig *kicher*
    Ich hoffe aber du frierst nicht, wenn der Frühling auf sich warten lässt... am Wochenende solls bei uns wieder frostig werden *brrrr*

    *wuff* dein Buddy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Buddy! Ich hoffe es, die nächste "Hitze"-Welle müsste ja auch bald wieder anstehen, es sind noch ein paar Damen übrig, die noch nicht dran waren. Vielleicht habe ich ja so bessere Chancen. Du hast noch nie einen Friseurladen gesehen? Da wird es aber mal höchste Zeit, such dir aber den richtigen aus. Och, wenn der Frühling auf sich warten lässt, lass ich das Fell ganz schnell wieder wachsen. Das Tolle an dem Drahthaar ist doch, dass es ein perfekter Wetterschutz ist, auch wenn es jetzt etwas kürzer ist. Da mach ich mir keine Sorgen und im Notfall gibt es ja noch den Mantel.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  14. Und ich dachte mir zuerst, dass hier fasch gelandet bin, denn ich hatte Dich so frisch frisiert gar nicht erkannt.... da kann man als Rüde ein bisschen eifersüchtig weden, denn Du wärest ein zu schicker Rivale! Aber in meinen Augen siehst Du eigentlich immer ganz chic aus, lieber Chris, und ich kenne mich, zum Glück!, mit Frisuren und Friseusen absolut nicht aus!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, Arno! Du sagst es, nach dem Friseur meint man immer, ich sei ein völlig anderer Hund. Frauchen würde das auch glauben, würde sie nicht dabei stehen und sehen, dass mich niemand ausgetauscht hat. Aber Arno, deshalb lebe ich doch Hunderte Kilometer weit von dir entfernt, damit wir gar nicht erst zu Rivalen werden :-) Du kennst keine Friseuse? Och, das ist manchmal gar nicht so schlecht bei denen, sag ich dir.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  15. Lieber Chris,
    hmm...ich bin kurz davor zu sagen, dass die Frisur nicht gelungen ist, denn schließlich sind ja die HODEN n i c h t richtig frei geworden, so dass sie nicht so schön schwingen können! *kreisch* danke dass du es so direkt aussprichst, du sprichst mir aus der Seele - obwohl ich bei meiner Kurzhaarpracht damit weniger Probleme habe *grins*
    Aber bleiben wir bei deiner Frisur, die ansonsten richtig frühlingsfrisch aussieht und wegen dem Loch im Fell, mach dir keinen Kopf, das wächst schnell wieder zu.

    Gepunktete Grüße
    der Milo♛

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Milo,

      na, wenn es doch so ist. Frauchen hat immer grinsen müssen, wenn die Dinger da hinten hin und her gebaumelt sind. Wie jetzt? Deine hopsen immer so ordentlich hin und her? Das ist ja cool. Das stimmt wohl, dass das Loch wieder zuwächst. Mal sehen, wie lange es braucht.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  16. Lieber Chris,
    wow, schon Frühlingsoutfit, und ICH finde, du solltest den Frisör NICHT wechseln, du schaust Klasse aus.
    Gaaanz wichtig ist ja, dass du dich dort wohl fühlst, UND dass da 3 flotte Hundemädchen sind, WAS willst du mehr?
    Die kleinen "Nacharbeiten" kann ja erstmal dein Frauchen erledigen, und später lernen es die Frisösinnen dann schon noch, wie ein Champion nach dem Trimmen auszuschauen hat.
    Besonders bin ich auf die Fotoshootings gespannt :-)
    Liebes Wuffi deine Isi,
    die dir heute mal einen Anerkennungsschmatzer schickt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isi,

      das ist gut, das von dir zu hören. Deine Heidi kennt sich da ja doch etwas besser aus. Oder hast du gar Heidis Tochter schauen lassen, so als Terrier-Kennerin :-) Stimmt, das Wohlfühlen war dem Frauchen auch wichtig, deshalb sind wir letzte Woche ja auch schon zur Terminvereinbarung hingefahren, um erst mal zu sehen, wie es mir dort gefällt. Aber klar, sie wollen sich, jetzt wo sie so viele Foxis von meiner alten Friseuse bekommen haben, noch mal einen Star-Trimmer aus Holland einladen, der ihnen noch einige Tricks und Kniffe zeigen kann. Wir sind also guten Mutes.

      Stimmt, die Shootings haben uns auch neugierig gemacht, mal sehen, wann sie das erste Mal anrufen und Bescheid geben.

      Wuff-Wuff dein Chris, der sich grad fragt, wofür die Anerkennung ist :-)

      Löschen
  17. Mir gefällst du eigentlich immer , egal welche Frisur du hast! L.G. Diva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, du bist aber lieb, Diva. Solche Komplimente hört Mann gerne!

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  18. Lieber Chris,
    die Anerkennung ist dafür, dass du dich bei einem NEUEN Frisör ganz vorzüglich benommen hast! Das ist nicht unbedingt bei jedem Terrier so. Das weiss ich natürlich alles von Heidi, die VOR ihrer Tochter auch mal Cairn Terrier gezüchtet hat.
    Wenn die Frisöseinnen sooo lernwillig sind, dann ist das doch beschlossene Sache, dass ihr dort bleibt :-)
    Liebes Wuffi deine Isi
    PS: weil ich deine Neugier kenne:
    Zu den Doggen hat Heidi immer eine kleine Rasse gezüchtet, die sozusagen die Grossen "ernährt" haben. Denn zu DDR Zeiten wurde eine Dogge für 600,- Mark verkauft, das reichte NIE, um diese wunderbare Rasse zu züchten. Aber z.B.: schon alleine eine Wurmkur für einen Doggen Welpen, die reichte (preislich) für 2 Würfe Cairn Terrier.
    Alles klar?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isi,

      naja, die neuen Friseusen haben es mir auch sehr leicht gemacht. Insgesamt bin ich ja auch recht umgänglich. Och, ich denke schon, dass wir da bleiben werden, es gefällt uns ja recht gut.

      Was? Heidi hat auch Terrier gezüchtet? Cool, was hat sie denn noch nicht gezüchtet? Oha, zwei Würfe Cairn Terrier mit einer Doggen-Wurmkur füttern, das klingt wirklich sehr interessant. Aber ich finde es super, dass Heidi trotz der Mini-Preise ihr Hobby nicht aufgegeben hat.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  19. Huhu Chris, ausser Basset's, Doggen und Cairn Terrier hat sie NIX gezüchtet, nicht einmal Flöhe :-)
    Liebes Wuffi deine Isi,
    die beim vorigem Kommentar "verrutscht" ist - sorry

    AntwortenLöschen