Montag, 12. Oktober 2015

Liebster Award – ich bin nominiert

Juchhu, ich wurde wieder zum liebsten Award nominiert – und zwar vom Fellmonsterchen. Vielen Dank, liebe Monstermeute. Wenn es auch etwas länger gedauert hat, so möchte ich heute nun endlich die vielen Fragen beantworten.

1.    Wie oft am Tag bekommt dein Hund Futter?

Nun, ich habe ja immer noch keinen eigenen Hund. Deshalb verrate ich euch, dass ich zwei Mal am Tag Futter bekomme, morgens und abends. Aber natürlich gibt es auch zwischendurch den einen oder anderen Keks, wenn ich brav bin – oder zumindest so tue als ob.

2.    Welches sind die absolut tollsten Leckerlies?


Ganz klar meine Clickies. Die schmecken nicht nur super-duper-gut, sondern ich darf immer wieder etwas Neues lernen, wenn die Clickies ausgepackt werden. Und deshalb machen die gleich doppelt Spaß, nicht nur dem Bauch, sondern auch dem Kopf.

3.    Spielt dein Hund gern, wenn ja, womit?


Auch diese Frage kann ich wieder nur für mich selbst, mangels eigenen Hundes beantworten. Ich spiele sehr gerne, am liebsten mag ich natürliche Spielsachen – Haselnüsse, Tannenzapfen, Kastanien, Stöckchen, Eicheln usw. Zuhause dürfen es auch echte Hundespielsachen sein, vorausgesetzt, das Frauchen spielt mit. Alleine spielen ist echt doof und mit anderen Hunden ist es nicht halb so lustig wie mit dem Frauchen.

4.    Hat dein Hund schon mal lebendes Getier erlegt?

Mein Hund sicher nicht, den gibt es ja nicht. Ich hab aber mal eine Fliege erwischt, hui, war das lustig. Frauchen war zwar nicht so begeistert, weil ich zu gerne alles jage, was summt und brummt, aber nix, was größer ist, aber Frauchens Meinung zählt ja nicht.

5.    Auf einer Skala von 1 – 10 – welchen Anarchofaktor hat dein Hund?

Ich würde ja behaupten, dass ICH die 1 auf der Skala bin und immer gehorche, nur nicht aufs erste Wort. Das Frauchen dagegen, das kommt schon auf eine 8 auf der Skala. Da liegt noch jede Menge Arbeit vor mir, obwohl schon erste Besserungen sichtbar sind.

6.    Was hast du deinem Hund zuletzt geschenkt?

Also ich habe als letztes ein paar tolle Schweineohren vom Frauchen bekommen. Das war glaube ich zum Geburtstag, aber der ist schon soooooooo lange her :-(

7.    Feierst du die Geburtstage deines Wohnzimmerwolfes?

Natürlich feiern wir meinen Geburtstag! Wo gibt es denn so was, dass der nicht gefeiert wird. Das ist der absolut wichtigste Tag des Jahres, oder seht ihr das anders?

8.    Mag dein Hund Kontaktschlafen?


Ich ja, aber nur nachts. Da kann es gar nicht eng genug sein, schließlich brauch ich auch Wärme, nur nie unter der Decke. Das geht mal gar nicht!

9.    Hast du ein Hundebett, -Kissen oder ähnliches mit verrücktem Muster?


Was ist schon verrückt? Hier gibt es nur „normale“ Sachen. Ein Bettchen mit Karo-Muster zu Hause und im Büro ein Hundekissen mit Hundepfötchen.

10.    Lieber einen großen Hund, Erdnuckel oder „wo die Liebe hinfällt“?

Das Frauchen sagt, nur ein Foxi kommt in Frage. Das ist kein Erdnuckel, aber noch klein genug, um ihn zu bändigen. Aber im Moment bin ICH das Maß aller Dinge bei ihr. Sie mag es, dass wir Foxis immer gut gelaunt und bis ins hohe Alter fröhlich, fit und verspielt sind.

11.    Zeig uns doch bitte ein bis drölf Fotos von deinem pelzigen Schatz.

Geht nicht, ich hab doch keinen pelzigen Schatz. Aber ich zeige euch gerne Fotos von mir. :-)

















So, nun müsste ich noch neue Fragen überlegen und viele andere Blogger nominieren. Darauf verzichte ich aber mal ganz bewusst. Wer mag, darf sich den Liebsten Award gerne mitnehmen und die Fragen beibehalten. Die meisten von euch wurden ja schon so oft nominiert, da fällt mir niemand Neues mehr ein.

Wuff-Wuff euer Chris

Kommentare:

  1. Lieber Chris,

    ich kann kaum glauben, wie schlecht Du Dein Frauchen hier bewertest ... dabei folgt die doch mindestens so gut wie Du - liegt eben in der Familie :)
    Die Bilder habe ich mir heute sehr gern angeschaut - besonders die Beiden, auf denen Du noch so ganz jung zu sehen bist! Wobei ich auch immer wieder beeindruckt bin von der Wolle die Du immer so abgibst ... vielleicht sollte ich da doch mal Cara einen Pullover draus stricken.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara – die keinen Pullover möchte ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isabella,

      nun ja, an Frauchens Gehorsam müssen wir durchaus noch arbeiten. Da hat sie sich vor euch höchstens mal etwas mehr Mühe gegeben, als normalerweise :-)

      Ja, meine Babybilder schaut Frauchen auch immer wieder gerne. Damals hat sie gestöhnt, dass ich so anstrengend war. Jetzt sagt sie dauernd, die Zeit ist viel zu schnell vergangen. Einen Pullover? Ich glaube, du bekommst auch drei Pullover aus meiner Wolle hin. Wenn du sie brauchst, gib schnell Bescheid. Anfang November soll sie wieder runter kommen :-)

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  2. Deine Antworten sind super, lieber Chris. Dadurch haben wir dich noch ein wenig genauer kennengelernt. Und die Fotos sind sooo süß, ganz besonders das Kissenfoto.

    Warum willst du nicht unter der Decke kuscheln? Im Winter frierst du dir ja deinen Popo ab.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Kissenfoto liebt das Frauchen auch immer noch ganz besonders. Kaum zu glauben, dass ich mal so winzig war, ne? Schön, dass euch meine Antworten gefallen haben. Nee, unter der Decke geht gar nicht, ich mag das einfach nicht. Auf der Decke ist es genauso schön und man hat viel mehr Platz.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  3. Ich lese nur Schweineohren - yummi - wann hast du wieder Geburtstag und bin ich eingeladen???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Herr Bohne,

      ja, die Schweineohren waren voll toll. Aber obwohl es schon soooooooo lange her ist, dass ich Geburtstag hatte, muss ich nochmal fast genauso lange warten, bis der wieder kommt, fies, ne? Aber du darfst gerne vorbeikommen, dann machen wir ne Party. Allerdings musst du dafür bestimmt mit dem Auto fahren, schaffst du das für Schweineohren?

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
    2. Das wird eine verdammt schwere Entscheidung... Ich erwarte deine Einladung und entscheide spontan :)

      Löschen
    3. Alles klar, ich werd die Einladung auch hübsch mit Würstchen einreiben, damit du bei dem Duft nicht widerstehen kannst :-)

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  4. Ahahaha Chris,
    über die Selbst- und Fremdeinschätzung von dir und deinem Frauchen solltest du dir Gedanken machen. ;-)
    Ein wenig "Anarcho-Faktor" schadet doch nicht. Abra, so als unterwollelose Frostbeule, staunt übrigens über das Bild von dem ausgekämmten Pullover.
    Liebe Grüße von Mara und Abra, die ihre Blogadresse geändert haben

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieso? Ich finde diese Einschätzung wirklich sehr passend. Naja, das Frauchen hat den Anarcho-Faktor doch mehr als ausgereizt, oder? Du wirst lachen, trotz dem vielen Fell, das übrigens ausgezupft wird, nicht nur ausgekämmt, friere ich auch manchmal und zitter.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  5. Herrlich, Deine Antworten. Ich dachte zwar, dass Dusty irgendwie Dein Hund ist, aber wir haben uns so gut amüsiert...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, der wäre mir viel zu anstrengend, den kriege selbst ich nicht erzogen, obwohl ich es lange probiert habe. Aber ich freue mich, dass ihr euch trotzdem amüsiert habt.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  6. Lieber Chris,
    wir gratulieren dir zu deinem Award. Deine Antworten haben uns sehr gut gefallen und die Bilder erst recht. Hast du prima gemacht. Das Bild, wo du den Ring um den Hals hast, ist ja oberniedlich. Dein Blick ... einfach zum dahinschmelzen.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Emma und Lotte,

      dankeschön, ich freu mich, dass euch meine Antworten gefallen haben. Aha, ihr habt euch auch für ein Babyfoto entschieden. Stimmts, ich war schon echt süß, so als kleiner Mini-Chris, ne? Auch wenn Frauchens Fersen was anderes behaupten, aber mit dem Blick hab ich sie schon damals gut um die Pfote gewickelt.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  7. Super tolle Antworten :) Und Glückwunsch für den Award :)

    Am besten gefällt uns das Bild wo du mit deiner fetten Wolle zu sehen bist ;) *kicher*

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Schön, dass euch die Antworten gefallen. Meine Wolle und ich - da wollten wir uns ausnahmsweise mal nicht so richtig trennen :-)

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  8. Lieber Chris,
    epochale Antworten! Nelly und Socks erkennen einiges wieder, von Nelly soll ich Dir ausrichten, dass sie das Thema mit einem unzureichend erzogenen Frauchen allzu gut kennt. Immer am Ball bleiben, empfiehlt sie.
    Die Fotos sind auch zu schön, sogar ein Welpen-Chris dabei. ♥♥♥
    Viele Knuddelgrüße von Deiner Monstermeute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Felli,

      es freut mich, dass die Antworten einer künftigen Weltherrscherin gerecht geworden sind. Ich bleibe seit mehr als fünf Jahren am Ball, Nelly, es hat leider noch nicht gefruchtet, sobald du den ultimativen Tipp hast, gib mir unbedingt Bescheid! Ja, der Welpen-Chris, der hat es euch angetan, gelle?

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  9. Lieber Chris,
    mit Awards hab ich es nicht so, aber gratuliere dir natürlich trotzdem :-)
    Ausserdem hast du super Antworten, die sogar mit sooo tollen Fotos dekoriert sind.
    Also es hat wirklich Spaß gemacht hier zu lesen - wie immer!
    Liebes Wuffi deine Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isi,

      ich weiß, deshalb hab ich dich ja auch nicht nominiert :-) Schön aber, dass dir die Antworten und Bilder trotzdem gefallen.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen