Donnerstag, 21. April 2016

Wildkatzenpfad - die 200.?

Während Lucky sich jetzt sonntags immer im Hundefreilauf austobt, fröne ich meinem größten Hobby - dem Wandern. Leider blieb uns letztens nicht viel Zeit zum Wandern, denn wir musten ab Nachmittag die Hundesitter für den Kleenen machen, also gab es nur fix eine Runde in der Nähe - auf meinem Wildkatzenpfad - wohl eine unserer am häufigsten gedrehten Runden.

Wollt ihr mich ein Stück begleiten?


Rumtoben macht immer Spaß

Frauchen, ich kooommeee!

Viel passiert ist eigentlich nicht, ich hab die Zweisamkeit mit Frauchen genossen, Stöckchen geholt und bin rumgetobt. Getroffen haben wir zum Glück nur wenige Menschen, so dass es ein Spaziergang ganz nach unserem Geschmack war. Nur schade, dass der Kleene noch nicht so viel laufen kann, ich hab ihm noch soooo viele tolle Touren zu zeigen.



Sorry, habs nicht gefunden, magst du nochmal werfen?

Hier ist bestimmt jemanden die Idee zu Frau Holle gekommen, das ist bestimmt der Backofen aus dem Märchen

Wuff-Wuff euer Chris

Kommentare:

  1. Lieber Chris,

    wir begleiten euch gerne auf jeder Tour ... und zum Wildkatzenpfad besonders gerne, weil wir da ja auch schon mit euch waren :) Ich denke, Lucky wird einiges mit Dir erleben und Du kannst ihm ja auch ganz viel zeigen.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    PS: Kann es sein, dass Du mal wieder zum Friseur musst oder trägst Du das Fell nur etwas wilder ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isabella,

      ihr habt es erkannt, prima, ich bin stolz auf euch, sehen doch Wiesen oft sehr ähnlich aus. Ich hoffe, er ist irgendwann mal soweit, aber im Moment muss ich mich wohl noch gedulden.
      Oh je, höre auf. Da ist der Lucky dran schuld. Sein Züchterpapa, mein Friseur, hat einfach meinen fest ausgemachten Termin verschoben, nur weil der Kleene dann gleich mitkommen sollte und etwas mehr Zeit brauchte. Bis zum Dienstag musste ich so rumlaufen, es war viel zu warm, jede Pfütze war mir und Frauchen durfte den Dreck nicht rausbaden. Aber jetzt bin ich fit für den Sommer.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  2. Die Runde auf dem Wildkatzenpfad würde uns auch gefallen. Und dem Lucky kannst du das alles bald zeigen, er muss nur noch ein wenig wachsen. Gib ihm doch von deinen Leckerchen ab, dann wächst er schnelller. *ha ha+

    Wuffgrüße Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was? Sag mal Charly, hast du zu viel Rütter gesehen? DEM von MEINEN Keksen abgeben? Ne, so weit kommt es noch.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  3. Ich bin sicher, dass Du Lucky bald all Deine Spazierwege und Ausflugsziele zeigen kannst. Wir freuen uns darauf, Euch beide unterwegs zu sehen…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, sehr kleine Wege habe ich ihm schon gezeigt, da könnt ihr schon mal schauen :-) Frauchen kommt nur nicht hinterher mit Posten.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  4. Lieber Chris,
    gern begleite ich dich zum Wildkatzenpfad!
    Ha, klein Lucky wirst du noch viel zeigen können.
    Zum Frisör gehst du sicher erst kurz vor Gotha - oder?
    Ich glaube, du bist froh, mal mit deinem Frauchen allein unterwegs zu sein, ohne den Nervling?!
    Der "Backofen" ist der Hammer.
    Liebes Wuffi deine Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isi,

      das freut mich, dabei habe ich den ja schon soooo oft gezeigt. Bestimmt kann ich Lucky noch viel zeigen, wenn er mal irgendwann etwas kräftiger ist. Ich habs Isabella schon geschrieben, ich durfte erst jetzt am Dienstag, nur damit der Kleene auch gleich mitkommen kann. Aber ich sehe in Gotha bestimmt wieder richtig gut aus, jetzt hab ich wieder nur einen Flaum, Frauchen sagt, ich bilde kaum Unterwolle aus.
      Aber klar bin ich froh, Frauchen mal ganz für mich alleine zu haben. Dann kommen wir wenigstens voran. Stimmt, den Backofen finden wir auch immer wieder beeindruckend.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  5. Lieber Chris,
    wir begleiten dich doch immer sehr gern und bestimmt kannst du bald deine vielen schönen Wanderrouten auch dem Kleenen zeigen ... und natürlich auch Märchenbackofen. Aber wenn du schon soooo oft auf dem Wildkatzenpfad unterwegs warst, hast du eigentlich dort schon mal eine Wildkatze gesehen?
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Emma und Lotte,

      schön, dass ihr wieder mitgekommen seid. Ich hoffe, dass Klein Lucky irgendwann mal mitwandert. Naja, die Wildkatzen leben im Schaugehege. Da dürfte ich zwar auch mit rein, aber irgendwie macht uns das Laufen mehr Spaß, als bei der Fütterung zuzuschauen. Eine wirklich wild lebende Wildkatze haben wir deshalb auch noch nicht gesehen.

      Wuff-Wuff euer Chris

      Löschen
  6. Wildkatzenpfad? Ich galube da wär ich ausgeflipp - doch die frechen Vierpfoten fehlen ja auf deinen Bildern.
    War herrlich dich wieder einmal auf einer Wanderung zu begleiten, das mit dem "Kleinen hüten" wird sich bald geben - denn so schnell wird er erwachsen sein (meint wenigstens mein Frauchen)
    Nasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die laufen auch nicht wirklich dort rum, wenn wir dort lang laufen, zumindest haben wir noch nie eine gesehen. Aber auf dem Nachtigallenweg haben wir auch noch keine Nachtigall gesehen. Naja, ich hoffe, dass er irgendwann mehr alleine bleiben kann oder zumindest soweit läuft, dass wir zusammen unterwegs sein können. Frauchen sagt auch, dass das ganz schnell geht, mir kommt es aber schon wie eine Ewigkeit vor.

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  7. Wir sind immer gerne mit dabei auf Deinen Spaziergängen.

    AntwortenLöschen